Angebote zu "Wilhelm" (216 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Judith Schalansky trifft Wilhelm Raabe
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Reden und Essays zu Wilhelm Raabe und Judith Schalansky, die 2018 den Wilhelm Raabe-Literaturpreis für "Verzeichnis einiger Verluste" erhielt.Ausgehend von verlorengegangenen Natur- und Kunstgegenständen wie einer verschwundenen Insel im Pazifik, dem Skelett eines Einhorns, dem abgerissenen Palast der Republik oder einer ausgestorbenen Tigerart entwirft Judith Schalansky ein - natürlich unvollständiges Verzeichnis - des Verschollenen und Verschwundenen. Das "Verzeichnis einiger Verluste" hat keine Gattungsbezeichnung, es bietet eine ganz neue Gattung an: die poetische Archivierung der verschwundenen Dinge, die auf diese Weise eine Wiederauferstehung in der Verwandlung erfahren: als literarische Erzählung. Es ist eine glückliche Verbindung: die Archive und Wunderkammern der jungen Berlinerin und des alten Braunschweigers Wilhelm Raabe.Mit Beiträgen von Judith Schalansky, Heike Gfrereis, Katrin Hillgruber, Jochen Luckhardt und Matthias Strässner.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Die Grablegung des alten Deutschland
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

- Einleitung: Die Grablegung des alten Deutschland- Gottfried Keller- Wilhelm Raabe- Der alte Fontane- Enzyklopädisches Stichwort: Bemerkungen zu Literatur und Politik- Quellennachweis- Personen- und Sachregister- Verzeichnis der erwähnten Werke

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Forschungen zur bayerischen Geschichte
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilhelm Volkert, Ordinarius für bayerische Geschichte an der Universität Regensburg, feiert 1993 seinen 65. Geburtstag. Zu diesem Anlaß widmen ihm seine Freunde, Kollegen und Schüler vorliegende Festschrift. Der Titel "Forschungen zur Bayerischen Geschichte" umreißt zum einen den weitgespannten Themenbereich, mit dem sich die 18 Beiträge dieses Bandes auseinandersetzen, zum andern aber charakterisiert er auch das wissenschaftliche Werk des Jubilars. Denn Wilhelm Volkert hat sich, wie das beigefügte Verzeichnis seiner wissenschaftlichen Arbeiten ausweist, in den vier Jahrzehnten seines Schaffens mit nahezu allen Aspekten der bayerischen Geschichte beschäftigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Forschungen zur bayerischen Geschichte
81,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilhelm Volkert, Ordinarius für bayerische Geschichte an der Universität Regensburg, feiert 1993 seinen 65. Geburtstag. Zu diesem Anlaß widmen ihm seine Freunde, Kollegen und Schüler vorliegende Festschrift. Der Titel "Forschungen zur Bayerischen Geschichte" umreißt zum einen den weitgespannten Themenbereich, mit dem sich die 18 Beiträge dieses Bandes auseinandersetzen, zum andern aber charakterisiert er auch das wissenschaftliche Werk des Jubilars. Denn Wilhelm Volkert hat sich, wie das beigefügte Verzeichnis seiner wissenschaftlichen Arbeiten ausweist, in den vier Jahrzehnten seines Schaffens mit nahezu allen Aspekten der bayerischen Geschichte beschäftigt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Einmal Weimar - Wien und retour
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1660 unternahm der Kanzler von Sachsen-Weimar, Rudolf Wilhelm Krauße, eine Gesandtschaftsreise nach Wien, um im Auftrag des Landesfürsten die Belehnung der Reichslehen durch den neuen Kaiser Leopold I. vornehmen zu lassen. Die in regelmäßigen Abständen erstellten Berichte aus Wien an den Landesfürsten wurden später von Johann Sebastian Müller, der als Sekretär Teil der Gesandtschaft war, überarbeitet und 1714 als "Reise-Diarium" publiziert. Sie liegen nun erstmals in einer kommentierten Edition vor. Müller reicherte das Diarium nachträglich mit vielen Ergänzungen an (etwa Verzeichnis der Schatzkammer, Verzeichnis der Sammlung Leopold Wilhelms). Es entstand eine der lebendigsten und umfassendsten Beschreibungen der Residenzstadt Wien des 17. Jahrhunderts: Eine Fundgrube nicht nur zur Stadt- und Residenzgeschichte, sondern auch für die Kirchen-, Musik- oder Literaturgeschichte.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Einmal Weimar - Wien und retour
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1660 unternahm der Kanzler von Sachsen-Weimar, Rudolf Wilhelm Krauße, eine Gesandtschaftsreise nach Wien, um im Auftrag des Landesfürsten die Belehnung der Reichslehen durch den neuen Kaiser Leopold I. vornehmen zu lassen. Die in regelmäßigen Abständen erstellten Berichte aus Wien an den Landesfürsten wurden später von Johann Sebastian Müller, der als Sekretär Teil der Gesandtschaft war, überarbeitet und 1714 als "Reise-Diarium" publiziert. Sie liegen nun erstmals in einer kommentierten Edition vor. Müller reicherte das Diarium nachträglich mit vielen Ergänzungen an (etwa Verzeichnis der Schatzkammer, Verzeichnis der Sammlung Leopold Wilhelms). Es entstand eine der lebendigsten und umfassendsten Beschreibungen der Residenzstadt Wien des 17. Jahrhunderts: Eine Fundgrube nicht nur zur Stadt- und Residenzgeschichte, sondern auch für die Kirchen-, Musik- oder Literaturgeschichte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Ost- und südostdeutsche Heimatbücher und Ortsmo...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- INHALT -- BEMERKUNGEN DES HERAUSGEBERS ZUR ENTSTEHUNG DIESER BIBLIOGRAPHIE / Kampf, Wilhelm -- OSTDEUTSCHE, SUDETENDEUTSCHE UND SÜDOSTDEUTSCHE HEIMATBÜCHER NACH 1945 - ERINNERUNG UND DOKUMENTATION / Kessler, Wolfgang -- VERZEICHNIS DER KARTENSKIZZEN UND LEGENDE / Džambo, Jozo -- BIBLIOTHEKSSIGEL UND BIBLIOTHEKEN -- ABKÜRZUNGEN -- BIBLIOGRAPHIE -- OSTPREUSSEN MIT MEMELGEBIET– SCHLESIEN (NIEDER- UND OBERSCHLESIEN, EINSCHL. OST-OBERSCHLESIEN) -- POSENER LAND– SLOWENIEN -- DONAUSCHWÄBISCHE SIEDLUNGSGEBIETE IN JUGOSLAWIEN UND RUMÄNIEN– DOBRUDSCHA -- NACHTRÄGE UND ERGÄNZUNGEN -- PERSONEN- UND ORTSREGISTER / Engert, Steffi

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Ost- und südostdeutsche Heimatbücher und Ortsmo...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- INHALT -- BEMERKUNGEN DES HERAUSGEBERS ZUR ENTSTEHUNG DIESER BIBLIOGRAPHIE / Kampf, Wilhelm -- OSTDEUTSCHE, SUDETENDEUTSCHE UND SÜDOSTDEUTSCHE HEIMATBÜCHER NACH 1945 - ERINNERUNG UND DOKUMENTATION / Kessler, Wolfgang -- VERZEICHNIS DER KARTENSKIZZEN UND LEGENDE / Džambo, Jozo -- BIBLIOTHEKSSIGEL UND BIBLIOTHEKEN -- ABKÜRZUNGEN -- BIBLIOGRAPHIE -- OSTPREUSSEN MIT MEMELGEBIET– SCHLESIEN (NIEDER- UND OBERSCHLESIEN, EINSCHL. OST-OBERSCHLESIEN) -- POSENER LAND– SLOWENIEN -- DONAUSCHWÄBISCHE SIEDLUNGSGEBIETE IN JUGOSLAWIEN UND RUMÄNIEN– DOBRUDSCHA -- NACHTRÄGE UND ERGÄNZUNGEN -- PERSONEN- UND ORTSREGISTER / Engert, Steffi

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Abteilung (Grundbuch)
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Das Grundbuch ist ein amtliches öffentliches Verzeichnis von Grundstücken, in dem die Eigentumsverhältnisse sowie etwaige mit dem Grundstück verbundene Rechte und auf ihm liegende Lasten erfasst werden. Die Aufzeichnung von Rechten an Grundstücken hat eine lange Tradition. Aus der Antike sind Steuerkataster geläufig. Im Mittelalter wurden Grundstückserwerbungen oder Übereignungen einer Grundherrschaft in so genannten Traditionscodices, Besitzungen in Urbaren aufgezeichnet. Ein berühmtes Urbar ist das 1086 geschaffene Domesday Book, das zu den ältesten heute überlieferten Verzeichnissen dieser Art gehört, in dem Wilhelm der Eroberer allen Grundbesitz seines Königreichs zusammenstellen ließ.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot