Angebote zu "Vertretungen" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Verzeichnis der Vertretungen der Bundesrepublik...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der strukturierte Aufbau nach Erdteilen und Ländern ermöglicht das zeitsparende Auffinden der richtigen Ansprechpartner. Neben den Namen der Botschafter, Botschaftsangehörigen und Konsuln erhalten Sie einen vollständigen Überblick über postalische Angaben, Öffnungszeiten und Konsularbezirke. Die Daten entsprechen den Informationen des Auswärtigen Amts zum Zeitpunkt der Veröffentlichung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Verzeichnis der Vertretungen der Bundesrepublik...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Verzeichnis der Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland im Ausland:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Verzeichnis der Vertretungen der Bundesrepublik...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Verzeichnis der Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland im Ausland:Stand: Mai 2018

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Services Diplomatiques et Consulaires als Buch ...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Services Diplomatiques et Consulaires:Verzeichnis Deutscher Diplomatischen Vertretungen im Ausland Verzeichnis Ausländischer Diplomatischen Vertretungen im Deutschland Heinz Duthel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Kreativ Kochen für (Wohnzimmer-)Wölfe
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mut zum Kochen! Wer könnte sorgfältiger die Zutaten der Mahlzeiten für Ihr Haustier auswählen als Sie? Kreativ Kochen für (Wohnzimmer-)Wölfe! Zusammenhänge werden einfach und knapp erklärt. Ein Katalog mit artgerechter Nahrung dient als hilfreicher Rahmen. Das Verzeichnis von schädlicher Kost behütet vor Risiken. Klare Konzepte ermöglichen die schnelle Planung ausgewogener Speisen. Einfach, schnell, gesund! 21 Rezepte gibt es zu entdecken. Angefangen bei Snacks über Standards bis hin zu leckeren Sünden. Auch Fitness und Wellness sind mit Beispielen vertreten. Dieses Buch enthält das Fundament, um mit gutem Gewissen selbst Menüs zu erfinden. Ihr Hund wird es Ihnen danken! _____________________ Taschenbuch, Format: 17 x 22 cm, 172 Seiten

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Güter und Gutshäuser im Kolberger Land
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Güter mit ihren teilweise sehr repräsentativen Herrenhäusern gehörten zur Landschaft Hinterpommerns und waren eng mit der deutschen Geschichte des Landes verbunden. Auch im Kreis Kolberg-Körlin waren sie zahlreich vertreten, wenngleich dieser Landkreis im Allgemeinen mehr von Bauerndörfern geprägt war. Eberhard Wilke hat in dem Bestreben, die heute noch existierenden Gutshäuser möglichst vollständig zu erfassen, die Güter des Kreises aufgesucht und den gegenwärtigen - oft schlechten - Zustand der Gebäude mit Fotos dokumentiert. Als Vergleichsmaterial standen dem Autor teilweise Vorkriegsaufnahmen zur Verfügung. Entstanden ist eine umfassende Bestandsaufnahme mit Porträts der einzelnen Güter in Text und Bild. Ein deutsch-polnisches, polnisch-deutsches Verzeichnis der Ortsnamen und eine Karte des Landkreises runden den Band ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Das Echte und Innerliche in der Kunst: Der Komp...
80,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Studie zu Leben und Werk Woldemar Bargiels, dieses heute unbekannten romantischen Komponisten, der seinerzeit zu den besten Nachwuchstalenten zählte, beschreibt eine bewegte Karriere und eine ebenso ungewöhnliche wie aufregende, bisher kaum gehörte Musik. Der Schwager Robert Schumanns, der sich Kollegen gegenüber oft hitzig und schroff zeigte, im persönlichen Umgang jedoch liebenswert war, galt vielen als bewunderungswürdiger Idealist. Dagegen war Brahms 1862 so weit gegangen, ihn für verrückt zu erklären. Aufgrund der familiären Nähe zu Schumann wurde er stilistisch zunächst dessen Umfeld zugeordnet. Da zwei Drittel der Bargiel´schen Werke zwischen 1848 und 1864 entstanden, kann er als typischer Vertreter der Jahrhundertmitte, als Vermittler zwischen zwei Epochen gelten. Dementsprechend ist sein Stilpluralismus nicht als Eklektizismus deutbar, sondern eher als ein vielfältiges Nebeneinander musikalischer Stile in einer Übergangsphase der Musikgeschichte. Das Buch wird ergänzt durch ein digital verfügbares Verzeichnis der Werke Woldemar Bargiels.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Wir tragen ein Licht durch die Nacht
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anthologie Wir tragen ein Licht durch die Nacht. Gedichte aus der Welt des Bergmanns erschien im Sommer 1960 als Privatdruck; sie wurde anlässlich der 7. Generalversammlung der IG Bergbau, die vom 3. bis 8. Juli in Dortmund stattfand, an die Teilnehmer verteilt. In vier Abteilungen enthielt das 124 Seiten umfassende Bändchen - die Zitate in der Einleitung nicht mitgezählt - 81 Gedichte von 36 Autoren (unter ihnen zwei Frauen). Die meisten der darin Versammelten waren nur mit einem einzigen Text vertreten, andere - wie Otto Wohlgemuth (1884-1965) oder Paul Zech (1881-1946) - aber auch mit einer ganzen Anzahl. Am Ende war dem Band ein Verzeichnis angehängt, welches lexikonartig knappe Angaben über das Leben der Beiträger machte, über deren bislang erschienene Publikationen informierte und einschlägige Sekundärliteratur nannte. Obwohl die Anthologisten also einem einschlägigen Publikum eine Sammlung vorbildlicher Beispiele bergmännischer Lyrik aus dem 20. Jahrhundert vorlegen wollten, schienen sie doch nicht ganz sicher zu sein, dass die hier von ihnen Versammelten (noch) allgemein bekannt waren. Ihre Aufstellung machte - wie überhaupt das ganze Bändchen - fast den Eindruck eines Epitaphs (was in der bald einsetzenden Diskussion übrigens schnell bemerkt wurde und bald zu grundsätzlichen Auseinandersetzungen führte). Zwar war die Sammlung von den Bearbeitern in erster Linie als ein die Tradition bewahrendes Signal des Aufbruchs gemeint, in Wirklichkeit aber war es literarisch wie kulturpolitisch ein Abgesang. Pointiert gesagt: die Welt der Montanindustrie, welche in der sozialen Realität der Bundesrepublik Ende der 50er Jahre zu schwinden begann, wechselte hinüber in die symbolische Ordnung der ,Dichtung´. Diese Verwandlung wies - was damals gewiss niemand ahnte - in eine gar nicht so ferne Zukunft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lexikon fränkischer Ortsnamen (eBook, PDF)
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ortsnamen sind lebendige Zeugnisse unserer Geschichte. Dieses Lexikon verfolgt nach einer ausführlichen Anleitung zur Benutzung in mehr als 1000 Artikeln die Entwicklung von Siedlungsnamen und Gewässernamen in Oberfranken, Mittelfranken und Unterfranken von der frühesten Nennung bis zur heutigen Schreibform. Und wenn die mundartliche Aussprache eines Namens eine besondere Rolle spielt, wie etwa bei Coburg, wird diese in lesbarer Form angegeben. Die Erklärung der Ortsnamen aus dem Deutschen, aus dem Slawischen und aus den früher in Franken gesprochenen Sprachen wird jeweils durch die betreffenden Wörterbücher gestützt. Gegenüber den Vorauflagen des Lexikons, die mit den wichtigsten Namen ganz Bayern dokumentieren, konzentriert sich diese Ausgabe auf die fränkischen Regierungsbezirke, die nunmehr nicht nur mit Städten und Märkten vertreten sind, sondern mit sämtlichen Gemeinden. Dadurch wird die ganze Vielfalt der fränkischen Ortsnamen erfasst. Alle Erläuterungen sind auf dem neuesten Stand der Forschung und bieten gegenüber den Vorauflagen vertiefte Belege, die oft aus handschriftlichen Quellen geschöpft wurden. Nicht selten konnten diese neu datiert werden. Wer selbst weiterforschen will, der findet in dem Verzeichnis der Quelleneditionen und Literatur einen zuverlässigen Leitfaden. Karten ermöglichen eine schnelle Orientierung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot