Angebote zu "Tirol" (3 Treffer)

Verzeichnis der in Tirol beobachteten Arachnide...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Verzeichnis der in Tirol beobachteten Arachniden: Ludwig Koch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Die schönsten Krippen bauen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM KRIPPENBAUPROFI! DAS STANDARDWERK FÜR KRIPPENFANS Der erfahrene Krippenbaumeister Günther Reinalter, unter dessen Anleitung schon über 350 Krippen entstanden, beschreibt ausführlich und genau die entscheidenden Handgriffe beim Krippenbauen. In reich illustrierten Anleitungen führt er genau und strukturiert durch die verschiedenen Schritte, die bei der Gestaltung und Herstellung einer Krippe berücksichtigt werden sollten. Er stellt die unterschiedlichen Krippenstile vor, erklärt die Symbolik der Krippenfarben und gibt wertvolle Hinweise zur richtigen Material- und Werkzeugwahl. Tipps zur Auswahl von Krippenfiguren sowie Hintergrundinformationen zur jahrhundertealten Krippentradition runden dieses umfassende Handbuch ab! - die modernsten Techniken für den Krippenbau - wertvolle Tipps und Tricks vom erfahrenen Krippenbaumeister - Praxishandbuch für angehende und fortgeschrittene Krippenbauer - einfache Anleitungen und anschauliche Bildstrecken - 10 hilfreiche Krippenbauregeln, in 46 Schritten zur eigenen Krippe - übersichtliche Baupläne und Skizzen - mit integriertem Krippenkalender - Krippenarten von A wie Ausziehkrippe bis W wie Wurzelkrippe - Krippenmeter und Umrechnungstabelle für die richtigen Proportionen - Glossar und Verzeichnis der österreichischen und internationalen Krippenverbände und Krippenmuseen ´´Mit viel Können und Liebe zur Krippe soll dieses Buch einen Einblick in die Geheimnisse des Krippenbauens geben und die Menschen zur Krippe führen.´´ Anni Jaglitsch, Obfrau des Landeskrippenverbandes Tirol ´´Das Buch gehört in jede Krippenwerkstatt!´´ Leserstimme

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Zillertal
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination- Das Zillertal gehört zu den bekanntesten und meistbesuchten Tourismusregionen der Alpen.- Der neu recherchierte Wanderführer präsentiert die erste Ferienregion im Zillertal um Fügen und Kaltenbach mit der Zillertaler Höhenstraße, die Zillertal Arena zwischen Zell am Ziller und dem Gerlospass, den grandiosen Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen im Süden von Mayrhofen und Hippach sowie das gesamte Tuxer Tal mit seinem Gletscherskigebiet am Olperer.- Das Spektrum der Möglichkeiten reicht vom gemütlichen und ebenen Talspaziergang über Alm- und Bergwanderungen bis zu „klassischen´´ hochalpinen Gipfeltouren.- Breiten Raum nahm bei der Auswahl der Touren der Almbereich ein. Die Routen führen zu praktisch allen Schutzhütten und Alm-Jausenstationen, wodurch unzählige Highlights für Familien zur Auswahl stehen.- Die Zillertaler Runde – der traditionsreiche Berliner Höhenweg – wird in allen Details vorgestellt.- Zusätzliche Ausflugstipps, ein Verzeichnis aller Schutzhütten, Aufstiegshilfen, Bahn- und Schiffsverbindungen, aktuelle Info-Adressen sowie kostenlose GPX-Tracks.Kurzinfo zum Produkt:- Das sportliche Highlight: Die Ahornspitze – der vielleicht alpinste Gipfel oberhalb von Mayrhofen. Vorgestellt wird dabei nicht nur der „Peter-Habeler-Aufstieg´´, sondern eine spannende Rundtour über einen schnittigen Felsgrat, auf dem geübte Bergsteiger ihre Freude haben werden.- Das Familien-Highlight: Die Wasserfälle im vorderen Zillertal und im hinteren Tuxer Tal sind allesamt Highlights für Kinder – vom Harter Schleierwasserfall bis zur „Wasserhöhle´´ beim Schraubenfall in Hintertux.- Das Genuss-Highlight: Im Süden des Gerlostals verbergen sich abgeschiedene Täler mit Almhütten, die im Sommer bewirtschaftet werden. Dort gibt es nach einem kurzen Anmarsch bodenständige regionale Köstlichkeiten zu verkosten.- Das persönliche Highlight: Der einzigartige „Wander-Klassiker´´ vom Breitlahner zur Berliner Hütte und weiter zum Schwarzsee schenkt unvergessliche Erlebnisse. So nahe kommen Sie den größten Gletschern der Zillertaler Alpen sonst kaum wo.- Das Kultur-Highlight: Das Zillertaler Regionalmuseum zwischen Zell am Ziller und Hippach ist nicht nur sehr interessant, sondern auch ein liebenswertes Wanderziel, das sich z. B. mit einem Abstecher zum Talbach-Wasserfall verbinden lässt.Die KOMPASS Wanderführer enthalten eine praktische Tourenübersicht mit exakten Wegbeschreibungen und Höhenprofil. Die beigelegte Tourenkarte im Maßstab 1:50.000 erleichtert die Planung Ihrer Tour.Die KOMPASS Wanderführer bieten neben spannenden Destinationen und tollen Wandertourenauch viele praktische Tipps und Zusatzinformationen wie z. Bsp. Sehenswürdigkeiten oder Einkehrmöglichkeiten.Alle Touren sind von den jeweiligen Autoren selbst erwandert und enthalten detaillierte Angaben zu Schwierigkeitsgrad, Höhenmetern und Gehzeit.Wolfgang Heitzmann, geboren in Oberösterreich, lebt seit vielen Jahren in Tirol; Redakteur und Autor von über 60 Wanderbüchern; Hobbies sind Wandern und Bergsteigen, Mountainbiken, Ski- und Schneeschuhtouren; Lieblingsreiseziel ist das Salzkammergut, Tirol, Mallorca oder die Toskana.CN

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot