Angebote zu "Sammlungen" (59 Treffer)

Kategorien

Shops

Kunsthandbuch für Deutschland
229,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.1904, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kunsthandbuch für Deutschland, Titelzusatz: Verzeichnis der Behörden, Sammlungen, Lehranstalten und Vereine für Kunst, Kunstgewerbe und Altertumskunde, Auflage: 6. Auflage von 1940 // 6. neubearbeitete Aufl. Reprint 2018, Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Antike, Rubrik: Verlagswesen, Seiten: 800, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 1321 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Lehnardt, A: Die hebräischen Einbandfragmente
82,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2017, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Die hebräischen Einbandfragmente in der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek Trier, Autor: Lehnardt, Andreas, Redaktion: Embach, Michael, Verlag: Harrassowitz Verlag // Harrassowitz, O, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Judentum // Geschichte // Allgemeines // Bibliothek // Bücherei // Hebräisch // Bezug zu Juden und jüdischen Gruppen // Ausstellungskataloge // Museumskataloge und Sammlungen // Bibliografien // Kataloge // Bibliothek: Erwerb und Aufbau von Sammlungen // Rechtsordnungen: Jüdisches Recht // Verlagswesen und Buchhandel // Presse und Journalismus // Geschichte der Religion // Ethnic Studies, Rubrik: Verlagswesen, Seiten: 256, Reihe: Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften der Stadtbibliothek zu Trier / Neue Serie (Nr. 4), Gewicht: 744 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Grözinger, Elvira: 'Unser Rebbe, unser Stalin...'
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2008, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: 'Unser Rebbe, unser Stalin...', Titelzusatz: Jiddische Lieder aus den St. Petersburger Sammlungen von Moishe Beregowski (1892-1961) und Sofia Magid (1892-1954). Einleitung, Texte, Noten mit DVD: Verzeichnis der gesamten weiteren 416 Titel, Tondokumente der bearbeiteten und nichtbearbeiteten Lieder, Autor: Grözinger, Elvira // Hudak-Lazic, Susi, Verlag: Harrassowitz Verlag, Sprache: Deutsch // Jiddisch, Schlagworte: Osteuropa // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Bezug zu Juden und jüdischen Gruppen, Rubrik: Musikgeschichte, Seiten: 634, Abbildungen: mit 1 DVD, Reihe: Jüdische Musik (Nr. 7), Gewicht: 1384 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Obenaus, Maria: Für die Nation gesichert?
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.06.2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Für die Nation gesichert?, Titelzusatz: Das 'Verzeichnis der national wertvollen Kunstwerke': Entstehung, Etablierung und Instrumentalisierung 1919-1945, Übersetzungstitel: Safeguarded for the Nation? The 'Catalogue of Artworks of National Value': Its Creation, Establishment, and Instrumentalization, 1919-1945, Autor: Obenaus, Maria, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH // de Gruyter, Walter, GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kunstgeschichte // Deutsche Kunst // Architektur // Design // Ausstellungskatalog // Museum // Zwanzigstes Jahrhundert // ART // General // Kunst // allgemein // Deutschland // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Ausstellungskataloge // Museumskataloge und Sammlungen // Museums // und Denkmalkunde // Geschichte // Politik und Staat // Naher und Mittlerer Osten, Rubrik: Kunstgeschichte, Seiten: 532, Abbildungen: 12 Schwarz-Weiß- und 12 farbige Abbildungen, Gewicht: 1409 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Fürstlich Fürstenbergische Sammlungen zu Donaue...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fürstlich Fürstenbergische Sammlungen zu Donaueschingen ab 24.9 € als Taschenbuch: Verzeichnis der Gemälde Klassik Art. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Kunsthandbuch für Deutschland
229,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kunsthandbuch für Deutschland ab 229 € als gebundene Ausgabe: Verzeichnis der Behörden Sammlungen Lehranstalten und Vereine für Kunst Kunstgewerbe und Altertumskunde. 6. neubearbeitete Aufl. Reprint 2018. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Sachsens Schlösser und Burgen
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sachsen blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück, die zahlreiche Höhepunkte der Bauwerkskunst in diesem Bundesland hinterlassen hat. Einige Bauwerke sind (welt-)berühmt, wie der Zwinger in Dresden oder das Schloss Pillnitz, während andere bisher nur wenigen Eingeweihten bekannt sind. Doch auch solche Burgen und Schlösser, an denen der ganz große Touristenstrom vorbeigeht, wollen die Autoren mit ihrem Buch einer größeren Öffentlichkeit nahe bringen und haben daher nicht nur sächsische "Prachtburgen und Märchenschlösser", sondern auch weit weniger gut erhaltene Objekte in ihrem Führer mit aufgenommen. Denn selbst die Ruinen sind als steinerne Zeugen der Geschichte oftmals einen Besuch wert.Der Band vermittelt einen informativen Überblick über die geschichtsträchtigen Bauwerke Sachsens, die er alphabetisch aufführt und jeweils die Geschichte und Architektur erläutert, oft ergänzt mit den Grundrissen der Anlagen. Soweit die Gebäude dem Publikum zugänglich sind, wird auf Sammlungen und Inneneinrichtung hingewiesen. Eine schnelle Orientierung über die wichtigsten Merkmale der Gebäude erlaubt eine Piktogrammleiste zu jedem Objekt, die auch auf Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten hinweist. Ein Verzeichnis der Adressen der örtlichen Fremdenverkehrsämter rundet den Band ab und macht ihn zu einem handlichen Reisebegleiter von hohem Informationswert.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Sachsens Schlösser und Burgen
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Sachsen blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück, die zahlreiche Höhepunkte der Bauwerkskunst in diesem Bundesland hinterlassen hat. Einige Bauwerke sind (welt-)berühmt, wie der Zwinger in Dresden oder das Schloss Pillnitz, während andere bisher nur wenigen Eingeweihten bekannt sind. Doch auch solche Burgen und Schlösser, an denen der ganz große Touristenstrom vorbeigeht, wollen die Autoren mit ihrem Buch einer größeren Öffentlichkeit nahe bringen und haben daher nicht nur sächsische "Prachtburgen und Märchenschlösser", sondern auch weit weniger gut erhaltene Objekte in ihrem Führer mit aufgenommen. Denn selbst die Ruinen sind als steinerne Zeugen der Geschichte oftmals einen Besuch wert.Der Band vermittelt einen informativen Überblick über die geschichtsträchtigen Bauwerke Sachsens, die er alphabetisch aufführt und jeweils die Geschichte und Architektur erläutert, oft ergänzt mit den Grundrissen der Anlagen. Soweit die Gebäude dem Publikum zugänglich sind, wird auf Sammlungen und Inneneinrichtung hingewiesen. Eine schnelle Orientierung über die wichtigsten Merkmale der Gebäude erlaubt eine Piktogrammleiste zu jedem Objekt, die auch auf Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten hinweist. Ein Verzeichnis der Adressen der örtlichen Fremdenverkehrsämter rundet den Band ab und macht ihn zu einem handlichen Reisebegleiter von hohem Informationswert.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Der Codex Brandis
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem dritten Band liegt nun die erste Ausgabe des Codex Brandis, des einmaligen Burgenalbums aus dem frühen 17. Jahrhundert, vollständig vor: auf 37 Skizzenblättern sind 63 Veduten von Städten, Burgen, Schloss-Anlagen und Ansitzen aus dem südlichen Teil der damaligen Grafschaft Tirol festgehalten. Neben der Wiedergabe der originalen Zeichnungen des unbekannten Künstlers bietet der Band ein umfangreiches, begleitendes Bildmaterial, das von internationalen Museen, Archiven und Bibliotheken sowie auch von privaten Sammlungen zur Verfügung gestellt wurde. Einführende Essays von Leo Andergassen, Alessandro Baccin, Andreas Faistenberger, Ulrike Kindl, Alberto Mosca und Carlo Andrea Postinger erschließen dem interessierten Publikum die Welt des frühen 17. Jahrhunderts im Land "an der Etsch und im Gebirge": es war eine unruhige Zeit, Krieg, Pestzüge und Hexenwahn waren prägende Alltagserfahrungen, aber auch wirtschaftlicher Aufschwung und steigende Mobilität. Auf den Verkehrswegen, den Straßen und schiffbaren Flüssen, war viel Volk unterwegs, von durchreisenden Botschaftern im diplomatischen Dienst über Kaufleuten und Wanderhändlern bis hin zu Pilgern und Künstlern. Immer wieder zogen auch Truppen von Landsknechten mit ihrem Tross durch das wichtige Passland, das in jener bedeutsamen Schwellenzeit entscheidende Weichen stellte für die Entwicklung der späteren Autonomen Region Trentino-Südtirol. Verzeichnis der Burgenskizzen im Band 3 des Codex Brandis: Die Haderburg bei Salurn, Königsberg, Ansicht der Stadt Trient, Schloss Pergine, Castello del Buonconsiglio, Die Burgen vonSeregnano, Fornace und Pergine, Mattarello, Schloss Beseno, Stein bei Calliano, Santa Mana [Maria] de Mont, Ansicht der Stadt Rovereto, Schloss Rovereto, Castellano, Castelnuovo und Nogaredo, Castel Barco, Die Burgen Dossomaggiore bei Brentonico und Castelkorn, Schloss Gresta, Umgebung von Avio, Schloss Avio, Alte Landesgrenze bei Mama d'Avio, Avio, Alte Landesgrenze bei Borghetto, Ansicht von Arco, Ansicht von Riva, Castel Penede, Castel Spine, Umgebung von Arc, Schloss Ivano und die Höhlenburg Kofel, Schloss Telvana, Belfort bei Spormaggiore, Molveno, Die Burgen Restor und Stenico, Castello di Tenno, Toblino, Der See von Santa Massenza, Schloss Madruzzo, Detailansicht von Madruzzo, Weitere Detailansicht von Madruzzo.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot