Angebote zu "Mittermaier" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Briefe Theodor Goltdammers an Karl Josef Anton ...
120,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der von Dorothee Mussgnug betreute Band macht die Briefe des Strafrechtlers Herrmann Theodor Goltdammer (1806–1872) an Mittermaier, als dessen Schüler er sich betrachtete, zugänglich. Sie umfassen die Jahre 1851 bis zu Mittermaiers Tod 1867. Gegenbriefe scheinen nicht erhalten zu sein. Viele gerade aktuelle Themen der preussischen und deutschen Aussenpolitik (Krimkrieg, Neuenburger Frage) sind angesprochen, ausserdem interessieren Berichte über Gesetzgebungsverfahren, Antworten auf Mittermaiers Fragen nach dem Vollzug der Todesstrafen in Preussen etc. Der Briefedition ist ein chronologisches Verzeichnis vorangestellt. Bibliographie, Personen-, Orts- und Sachregister erleichtern den Zugang.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Briefe Leopold August Warnkönigs an Karl Josef ...
71,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der von Lieselotte Jelowik betreute Band macht 120 Briefe des Romanisten Leopold August Warnkönig (1794-1866) an Karl Josef Anton Mittermaier zugänglich. Sie umfassen die Jahre 1833 bis 1858 und sind Ausdruck einer 'literärisch-freundschaftlichen Verbindung', geprägt durch enge Zusammenarbeit als Herausgeber und Mitarbeiter an mehreren europäisch ausgerichteten juristischen Zeitschriften (u.a. Thémis sowie Mittermaiers 'Kritische Zeitschrift für Rechtswissenschaft und Gesetzgebung des Auslandes'). Warnkönig brachte darin vor allem die rechtshistorische, römischrechtliche und rechtsphilosophische Literatur Frankreichs der deutschen Fachwelt nahe. Der Briefedition ist ein chronologisches Verzeichnis vorangestellt. Bibliographie, Personen-, Orts- und Sachregister erleichtern den Zugang.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Briefe Theodor Goltdammers an Karl Josef Anton ...
81,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der von Dorothee Mußgnug betreute Band macht die Briefe des Strafrechtlers Herrmann Theodor Goltdammer (1806–1872) an Mittermaier, als dessen Schüler er sich betrachtete, zugänglich. Sie umfassen die Jahre 1851 bis zu Mittermaiers Tod 1867. Gegenbriefe scheinen nicht erhalten zu sein. Viele gerade aktuelle Themen der preußischen und deutschen Außenpolitik (Krimkrieg, Neuenburger Frage) sind angesprochen, außerdem interessieren Berichte über Gesetzgebungsverfahren, Antworten auf Mittermaiers Fragen nach dem Vollzug der Todesstrafen in Preußen etc. Der Briefedition ist ein chronologisches Verzeichnis vorangestellt. Bibliographie, Personen-, Orts- und Sachregister erleichtern den Zugang.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot