Angebote zu "Leopold" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Reine und angewandte Soziologie. Eine Festgabe ...
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band "Reine und angewandte Soziologie", zusammengestellt aus Anlass des 80. Geburtstages von Ferdinand Tönnies am 26. Juli 1935, wird eingeleitet von einem Aufsatz über den internationalen Entwicklungsstand der Allgemeinen Soziologie zu Beginn der dreißiger Jahre. Es folgen Arbeiten zur Geschichte der Soziologie, zur theoretischen ("reinen") und zur empirischen Soziologie ("Soziographie") sowie zur Geschichtsphilosophie ("angewandte Soziologie"). Beschlossen wird der Band mit zwei Aufsätzen zur Biographie von Ferdinand Tönnies sowie einem Verzeichnis seiner Schriften.Als Autoren zeichnen Leopold von Wiese (Köln), Georg Jahn (Halle), Friedrich Meinecke (Berlin), Adolf Günther (Innsbruck), Karl Löwith (Marburg), Hans L. Stoltenberg (Gießen), Ewald Bosse (Oslo), Gerald Colm (New York), Ernst Jurkat (Berlin), Pauls Hermberg (Bogotá), Robert Wilbrandt (Dresden), Rudolf Heberle (Kiel), Gerhard Albrecht (Marburg), William R. Sorley (Cambridge), Charlotte von Reichenau (Gießen), Wolfgang Wernicke (Berlin), Panajotis Kanellopoulos (Athen), Alfredo Niceforo (Rom), Herman Schmalenbach (Basel), Franz Boas (New York), Sebald Rudolf Steinmetz (Amsterdam), Richard Chr. Thurnwald (Berlin), Werner Bohnstedt (Berlin), Yasuma Takata (Kyoto), Pitrim A. Sorokin (Cambridge/Mass.), Cay Baron von Brockdorff (Kiel), Bernhard Harms (Berlin), Else Brenke (Hann. Münden).Bei den Autoren (Soziologen, Ethnologen, Historiker, Philosophen, Juristen und Ökonomen) handelt es sich zu einem wesentlichen Teil um Wissenschaftler, die kurz vor oder nach dem Erscheinen des Buches aus Deutschland emigrieren mussten bzw. ihrer Ämter enthoben wurden. Nicht wenige der von ihnen in diesem Zeitdokument angesprochenen Themen erweisen sich im Nachhinein als überaus anschlussfähig an aktuelle gesellschaftspolitische Diskussionen unter anderem der Ökologie, der Finanzsoziologie, der Gemeinwohlökonomie, der Moral und Sozialpathologie.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Leopold-Mozart-Werkverzeichnis (LMV)
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

(Stefan Dosch, Augsburger Allgemeine, 8.5.2010) Endlich ein Katalog für Leopld Mozart ... Der übergrosse Schatten von Wolfgang Amadeus Mozart erklärt - neben anderen Besonderheiten -, weshalb erst jetzt ein Werkverzeichnis für den in Augsburg geborenen Leopold Mozart (1719-1787) vorliegt. Der in London lehrende Mozart-Forscher Cliff Eisen hat sich der Aufgabe angenommen und nun im Rahmen des Augsburger Mozartfests das in Buchform erschienene Ergebnis vorgelegt. Zweifellos ein wichtiges Werkzeug für die Mozart-Forschung. Das Verzeichnis erfasst das breit gefächerte kompositorische Werk, Messen und zahlreiche weitere geistliche Werke sind darin ebenso enthalten wie Kammermusik, Konzerte und Sinfonien. Eisen hat in die Aufstellung auch Werke übernommen, die als verloren gelten, deren einstige Existenz aber als gesichert angenommen werden darf. Gleichwohl ist viel Musik von Leopold Mozart - eben weil man sie lange wenig zu schätzen wusste - verloren gegangen. Schwierig in zahlreichen Fällen ist auch die Zuschreibung. (dpa, bsz, Bayerische Staatszeitung, 14.5.2010) ... Der britische Musikwissenschaftler Cliff Eisen hat die historische Quellenlage zu Leopold Mozart gesichtet, Bestände in Bibliotheken und dem Heilig-Kreuz-Kloster in Augsburg durchforstet und das 270 Seiten starke Register erstellt. (ws, Codex Flores, Onlinemagazin für alle Bereiche der klass. Musik, 20.7.2010) [...] Was von Leopold Mozart, dem Komponisten, sich erhalten hat, sind wenige vollständige Autographen, zudem Einzelstimmen und Korrekturen, dazu Katalogeinträge und zahlreiche Briefstellen, die auf später dann verloren gegangene Kompositionen Bezug nehmen. Vieles ist überliefert in Abschriften der dem Salzburger Hof verbundenen Kopisten, die nachweislich für Mozart gearbeitet haben. Manches aber lässt sich nicht mit Sicherheit Leopold Mozart zuordnen. Für die Qualität einer ganzen Anzahl seiner Werke spricht, dass dessen Sohn als ihr Autor galt. Der immense Aufwand und die detektivische Kleinarbeit des Nachforschens, Vergleichens, Abwägens der Authentizität, Herstellen der Chronologie, die Cliff Eisen für das vorliegende Werkverzeichnis leisten musste, fordert hohen Respekt. Nach den lückenhaften Verzeichnissen von Max Seiffert (1908), Ernst Ludwig Theiss (1942, unpubliziert) und David Morris Carlson (1976) hat Eisen erstmals die aktuellen Ergebnisse der Leopold-Mozart-Forschung zum grundlegenden, zum massgebenden Gesamtüberblick gefügt. Eisen gliedert den Werkkorpus in 17 Abteilungen (I-XVII); die letzte umfasst das Lehrwerk 'Versuch einer gründlichen Violinschule', das in vier autorisierten Auflagen (zwischen 1756 und 1800) und in Übersetzungen (niederländisch, französisch, russisch) herauskam. Beigefügt sind die bekannten fünf Besprechungen, entnommen Publikationen aus Berlin, Amsterdam und Paris. Grosszügiges Layout und gut lesbare Gestaltung der neu und in den heute üblichen Schlüsseln gesetzten Incipits (auf die Wiedergabe der wenig aussagekräftigen Bassstimme wurde in der Regel verzichtet) fallen ins Auge. Die Nummerierung, vergleichbar etwa jener des Hoboken-Verzeichnisses (Haydn), ist gebildet aus der römischen Ziffer für die entsprechende Gattung, gefolgt von der arabischen Werkzahl, so beispielsweise XII:7 Parthia in C-Dur (genannt 'Parthia di Rane' bzw. 'Frosch Parthia') der Gattung Kammermusik für Streicher oder Streicher und Bläser. Eine Differenzierung erfolgte bei den Sinfonien - VII:D13 bezeichnet die 13. Sinfonie in D-Dur (mit dem Motto 'Non è bello quello che è bello mà quello che piace'). Die technischen Angaben enthalten Datierung und Besetzung, nach den Incipits folgen Quellen, moderne Editionen, Anmerkungen und Literaturhinweise. Gegebenenfalls sind dem Werktitel die entsprechende Nummerierung der älteren Verzeichnisse beigefügt. Im Anhang findet sich eine Konkordanzen-Tabelle, die auch die KV-Nummern der ehemals Wolfgang Amadé zugeschriebenen Werke aufführt. Ebenfalls im Anhang des Leopold-Mozart-Werkverzeichnisses finden sich die detaillierte Übersicht über die handschriftlichen Quellen der Vokal- und Instrumentalmusik, die Zusammenstellung der namentlich bekannten und der anonymen Schreiber (Kopisten) mit Proben ihrer (Noten-)Handschrift, die Wasserzeichen samt deren Faksimiles

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Das Tafelgutverzeichniss des Bischofs von Münst...
65,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In den Jahren 1573 und 1574 wurden für die zwölf Amtsbezirke des Fürstbistums Münster – Stromberg, Sassenberg, Wolbeck, Werne, Dülmen, Bocholt, Ahaus, Horstmar, Rheine-Bevergern, Meppen, Cloppenburg und Vechta – sogenannte „Rentebücher“ angelegt. Darin wurde das gesamte, an Bauern und andere Pflichtige vergebene Eigentum des Bischofs und die daraus zu erzielenden Einnahmen festgehalten. Entstanden ist dabei ein Verzeichnis, das tiefe Einblicke in die bäuerliche Lebenswelt der Zeit bietet, eine einmalige Quelle für die Ortsgeschichte, die Wirtschafts- und die Familiengeschichte des Münsterlandes. Aufgezeichnet wurden – nach Kirchspielen geordnet – die Einzelgrundstücke der dem Bischof als Grundherrn zustehenden Erbstätten, die sonstigen Güter mit allen Abgaben und Erträgen, ausserdem zahlreiche Besonderheiten, Rechte und Pflichten. Mit den Einkünften aus diesem „Amtsgut“ wurde nicht nur die „Tafel“ des Bischofs – also seine Person – unterhalten, auch der „Hofstaat“ und Teile der Verwaltung wurden auf diese Weise finanziert. Der vorliegende Band stellt eine wortgetreue Edition des Tafelgutverzeichnisses für das Amt Rheine-Bevergern dar. Die zahlreichen Abkürzungen der niederdeutschen Textvorlage wurden aufgelöst, so dass eine leichter lesbare Fassung entstanden ist. Eine ausführliche Einleitung erläutert die Eigenart der Quelle und stellt sie anderen Registern gegenüber. Vier Faksimiles sowie ein umfassendes Register der Namen, Orte und der verwendeten Begriffe runden das Werk ab. Zwei Karten vermitteln eine Vorstellung von der Lage und Verteilung des bischöflichen Eigentums. Bearbeitet wurde der Band von dem Historiker Leopold Schütte, der bis 2005 als Archivar am damaligen Staatsarchiv Münster tätig war. Weitere Bände des Tafelgutverzeichnisses zu weiteren Ämtern des Fürstbistums Münster befinden sich in Vorbereitung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Einmal Weimar-Wien und retour
58,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1660 unternahm der Kanzler von Sachsen-Weimar, Rudolf Wilhelm Krausse, eine Gesandtschaftsreise nach Wien, um im Auftrag des Landesfürsten die Belehnung der Reichslehen durch den neuen Kaiser Leopold I. vornehmen zu lassen. Die in regelmässigen Abständen erstellten Berichte aus Wien an den Landesfürsten wurden später von Johann Sebastian Müller, der als Sekretär Teil der Gesandtschaft war, überarbeitet und 1714 als 'Reise-Diarium' publiziert. Sie liegen nun erstmals in einer kommentierten Edition vor. Müller reicherte das Diarium nachträglich mit vielen Ergänzungen an (etwa Verzeichnis der Schatzkammer, Verzeichnis der Sammlung Leopold Wilhelms). Es entstand eine der lebendigsten und umfassendsten Beschreibungen der Residenzstadt Wien des 17. Jahrhunderts: Eine Fundgrube nicht nur zur Stadt- und Residenzgeschichte, sondern auch für die Kirchen-, Musik- oder Literaturgeschichte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon. ...
292,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Über folgende Personen sind in diesem Band Beiträge enthalten: Jeder Artikel enthält: 1. Lebensabriss mit Würdigung der Person und ihres Werkes 2. Verzeichnis ihres Werkes 3. Angabe allgemeiner und spezieller Literatur als Ergänzung Patocka, Jan (1907-1977) Paton, John Gibson (1824-1907) Paton, William (1886-1943) Patricius (St. Patrick) (461-490) Paul I., Papst († 767) Paul II. (Papst 1417-1471) Paul III., Papst (1468-1549) Paul IV, Papst (1476-1559) Paul V., Papst (1552-1621) Paul, Bischof von Narbonne (3. Jh.) Paul, Jonathan (1853-1931) Paula, Asketin (347-404) Pauli, Gregor (eigentlich Grzegorz Pawel oder Gregor Nikolaus) (um 1526-1591) Paulinus von Aquileja (740-802) Paulinus von Lucca Paulinus von Mailand († 422) Paulinus von Nola (353-431) Paulinus von Venedig (1270-1344) Paulinus von York († 644) Paulos I. Heiliger († 351) Paulos von Nisibis († 571) Paulsen, Anna (1893-1981) Paulsen, Felix (1890-1966) Paulsen, Johannes Joachim Heinrich (1847-1916) Paulus Diaconus (720-799) Paulus vom Kreuz (1694-1775) Paulus von Burgos (1351-1435) Paulus von Kallinikos (520) Paulus von Samosata (260) Paulus von Theben (4. Jh.) Paulus, Apostel Paulus, Beate (1778-1842) Paulus, Carl Friedrich (1843-1893) Paulus, Heinrich Eberhard Gottlob (1761-1851) Pauly, Ferdinand (1917-1992) Paumann, Konrad (1415-1473) Pavillon, Nicolas (1597-1677) Pawalikowski, Ferdinand Stanislaus (1877-1956) Pax, Wolfgang Elpidius (1912-1993) Paz y Figueroa, Maria Antonia (1730-1799) Pázmány, Peter (1570-1637) Peabody, Francis Greenwood (1847-1936) Peake, Arthur Samuel (1865-1929) Pearse, Mark Guy (1842-1930) Pearson, John (1613-1686) Pedersen, Christiern (1480-1554) Pedersen, Johannes Peder Eljer (1883-1977) Pederssön, Geble (1490-1557) Péguy, Charles Pierre (1873-1914) Pehem, Josef Johann Nepomuk (1740-1799) Peillaube, Émile (1864-1934) Peirce, Charles Sanders Santiago (1839-1914) Pekah, König von Israel (734) Pekahja, König von Israel (736) Pelagia von Jerusalem († 457) Pelagius († 418) Pelagius I., Papst († 561) Pelagius II., Papst († 590) Pelagius, Heiliger (um 283) Pelbárt von Temesvar (1435-1501) Pelldram, Leopold (1811-1867) Pellikan, Konrad (Pellican, eigentlich: Kürsner) (1478-1556) Pellisson-Fontanier, Paul (1624-1693) Pelt, Anton Friedrich Ludwig (1799-1861) Penn, William (1644-1718) Pepping, Ernst (1901-1981) Perels, Friedrich Justus Leopold (1910-1945) Perez de Pineda, Juan († 1566) Périn, Charles-Henry-Xavier (1815-1905) Perkins, William (1558-1602) Perl, Anna Josephine (1897-1970) Permeier, Johann (1597-1640) Perna, Pietro (1522-1582) Pernet, Étienne Claude (1824-1890) Pernetty, Antoine-Joseph (1716-1796) Perosi, Lorenzo Pier Luigi (1872-1956) Perpetua u. Felicitas, Märtyrer († 203) Perrault, Charles (1628-1703) Perréal, Jehan (ca. 1455/60-1530) Perreau, Edme (1675-1741) Perrière la Guillaume (1499-1553) Perrone, Giovanni (1794-1876) Perugino, Pietro (1448-1523) Pesch, Heinrich (1854-1926) Pesch, Tilmann (1836-1899) Pestalozzi, Johann Heinrich (1746-1827) Peter I., der Grosse (1672-1725) Peter von Luxemburg (1369-1387) Peter, Leonhard (1845-1921) Peters, Albrecht (1924-1987) Petersen (Merlau) Johanna (1644-1724) Petersen, Johann Wilhelm (1649-1727) Peterson, Erik (1890-1960) Petit, Louis (1868-1927) Petitdidier, Mathieu (1659-1728) Petrarca, Francesco (1304-1374) Petri, Laurentius (1499-1573) Petri, Ludwig Adolf (1803-1873) Petri, Olaus (Peterson, Olaf) (1493-1552) Petronilla, Heilige Petronius, Bischof von Bologna Petros von Nikaia, Hl. Petrus Claver (1580-1654) Petrus Comestor († 1179) Petrus Czeach de Pulka (1370-1425) Petrus de Alvernia (1240-1304) Petrus de Palude (1280-1342) Petrus Lombardus (1100-1160) Petrus Martyr (1203-1252) Petrus Nolascus Hl (1182-1249) Petrus und Marcellinus Petrus Venerabilis (1094-1156) Petrus Veronensis (auch Petrus Martyr) († 1252) Petrus von Ailliy (1351-1420) Petrus von Alcantara (1499-1562) Petrus von Alexandria (4.Jh.) Petrus von Amiens (1050-1115) Petrus von Anagni (1030-1105) Petrus von Antiochien (11. Jh.) Petrus von Aquila

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon. ...
297,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Über folgende Personen sind in diesem Band Beiträge enthalten: Jeder Artikel enthält: 1. Lebensabriss mit Würdigung der Person und ihres Werkes 2. Verzeichnis ihres Werkes 3. Angabe allgemeiner und spezieller Literatur als Ergänzung Stoss, Veit (1447-1533) Strack, Hermann Lebrecht (1848-1922) Stracke, Georg Siegmund (1755-1814) Stradella, Alessandro (1639-1682) Strambi, Vincenzo Maria (1745-1824) Strasosky, Hermann Theodor (1866-1950) Stratmann, Franziskus Maria (1883-1971) Stratonikus u. Ermylios (307) Straub, Anton (1852-1931) Straub, Johann Baptist (1704-1784) Strauss und Torney, Lulu von (1873-1956) Strauss und Torney, Viktor von (1809-1899) Strauss, David Friedrich (1808-1874) Strauss, Gerhard Friedrich Abraham (1786-1863) Strauss, Jakob (1480-1532) Straussfeld, Wenceslaus (1867-1933) Streber, Hermann (1839-1896) Streeter, Burnett Hillmann (1874-1937) Streit, Robert (1875-1930) Streitel, Hieronymus († 1531) Stremer, Gregor von (1662-1719) Stricker, Der (13. Jh.) Strigel, Bernhard (1460-1528) Strigl, Richard Adolf (1926-1985) Strindberg, Johan August (1849-1912) Strobl, Andreas (1703-1758) Ströbele, Urban (1781-1858) Ströter, Ernst Ferdinand (1846-1922) Strong, Charles (1844-1942) Strossmayer, Josip Juraj (1815-1905) Strozzi, Bernardo (1581-1644) Strzygowski, Josef (1862-1941) Stuck, Franz von (1863-1928) Stufler, Johann Baptist (1865-1952) Stuhlfauth, Georg (1870-1942) Stumpf, Johannes (1500-1577) Stumpf, Kilian (1655-1720) Sturm, Beata (1682-1730) Sturm, Jakob (1489-1553) Sturm, Johannes (1507-1589) Sturmius, Heiliger (715-779) Sturzo, Luigi (1871-1959) Stutz, Ulrich (1868-1938) Stylianos, Mönch (9. Jh.) Stys, Stanislaw (1896-1959) Suárez, Francisco de (1548-1617) Subbotin, Nikolaj Ivanovic (1827-1905) Suckow, Karl Adolf (1802-1847) Sudermann, Daniel (1550-1631) Sudermann, Hermann (1857-1928) Sudhoff, Karl Jakob (1820-1860) Süskind, Friedrich Gottlieb (1767-1829) Süskind, Hermann (1879-1914) Süssmilch, Johann Peter (1707-1767) Süvern, Johann Wilhelm (1755-1829) Suger von Saint-Denis († 1151) Suhard, Emmanuel-Célestin (1874-1949) Suicerus (eigentl. Schweitzer), Johann Caspar (1620-1684) Suitbert (auch Suicbert, Swidbert genannt), Heiliger († 713) Sukias, Placido Sumalian († 1846) Sulger, Arsenius (1641-1691) Sullaqa, Johannes (1510-1555) Sulpicius, Erzbischof von Bourges I. (6. Jh.) Sulpicius, Erzbischof von Bourges II. (7. Jh.) Sulzberger, Arnold (1832-1907) Sulzberger, Arnold (1832-1907) doppelt Sulze, Emil (1832-1914) Sulzer, Simon (1508-1585) Summenhart (Summerhart, Summerhardt), Konrad (1458-1502) Summerberger (oder: Sommerberger), Beda (1680-1737) Sundar-Singh, Sadhu (* 1888) Sundberg, Anton Niklas (1818-1900) Suñol, Ramon Gregorio Maria (1879-1946) Supper, Auguste (1867-1951) Surgant, Johann Ulrich (1450-1503) Suriano, Francesco (1450-1529) Surius, Laurentius (1523-1578) Susanna von Rom Sutor, Petrus (Cou(s)turier, Pierre) (1537) Sutro, Abraham (1784-1869) Sutter (Brisgoicus, Calceatoris, Suter, Sutor), Johann (1539) Svarez, Carl Gottlieb (1746-1798) Swedenbourg, Emanuel (1689-1772) Swift, Jonathan (1667-1745) Swithuni (Swithin), Heiliger (800-862) Swjetschin, Sophie (1857-1782) Swoboda, Heinrich (1861-1923) Syagrius, Bischof von Autun (7. Jh.) Syagrius, Bischof von Gallaecien (5. Jh.) Sybel, Heinrich Ferdinand Philipp von (1781-1870) Sydow, Karl Leopold Adolf (1800-1882) Sydow, Theodor Freiherr von (1773-1855) Syferidus (13. Jh.) Sylvan, Johannes († 1572) Sylvius (Forst, bzw. Penick o. Pienitz), Petrus (1470-1536) Sylvius, Franciscus (Silvius; eigentl.: François Du Bois) (1581-1648) Symeon der neue Theologe (auch S. der Jüngere) (949-1022) Symeon Metaphrastes (1000) Symeon Salos von Emesa (6. Jh.) Symeon Stylites d. Ä. (4. Jh.) Symeon Stylites der Jüngere (oder Symeon der Thaumastorite) (521-592) Symeon von Thessalonike († 1429) Symeon, Zar des ersten bulgarischen Reiches (864-927) Symmachus Eusebius, Q. Aurelius (340-402) Symmachus, Papst (5. Jh.) Symphorianus, Heiliger (3. Jh.) Symphorosa, Heilige (498-514) Synkletika, Heilige (400) Syrigos, Meletios (1585-1663) Syrlin, Jörg d. Ä. (1425-1491) Syrlin, Jörg d

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Briefe Leopold August Warnkönigs an Karl Josef ...
103,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der von Lieselotte Jelowik betreute Band macht 120 Briefe des Romanisten Leopold August Warnkönig (1794-1866) an Karl Josef Anton Mittermaier zugänglich. Sie umfassen die Jahre 1833 bis 1858 und sind Ausdruck einer 'literärisch-freundschaftlichen Verbindung', geprägt durch enge Zusammenarbeit als Herausgeber und Mitarbeiter an mehreren europäisch ausgerichteten juristischen Zeitschriften (u.a. Thémis sowie Mittermaiers 'Kritische Zeitschrift für Rechtswissenschaft und Gesetzgebung des Auslandes'). Warnkönig brachte darin vor allem die rechtshistorische, römischrechtliche und rechtsphilosophische Literatur Frankreichs der deutschen Fachwelt nahe. Der Briefedition ist ein chronologisches Verzeichnis vorangestellt. Bibliographie, Personen-, Orts- und Sachregister erleichtern den Zugang.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon. ...
294,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Über folgende Personen sind in diesem Band Beiträge enthalten: Jeder Artikel enthält: 1. Lebensabriss mit Würdigung der Person und ihres Werkes 2. Verzeichnis ihres Werkes 3. Angabe allgemeiner und spezieller Literatur als Ergänzung Leyen, Nikolaus (1574-1636) Leyser, Polykarp d. Ä. (1552-1610) Lhotzky, Heinrich (1859-1930) Libanios (314-393) Liberius Papst (352-366) Libermann, Jakob (1802-1852) Liborius, hl (397) Lichtenberg, Bernhard (1875-1943) Lichtenegger, Maria (1906-1923) Lichudes, Joannikios (1633-1717) Lichudes, Sophronios (1652-1730) Lidgett, John Scott (1854-1953) Lidzbarski, Marc (1868-1928) Lieb, Fritz (1892-1970) Lieberkühn, Samuel (1710-1777) Liebermann, Bruno Franz Leopold (1759-1844) Liechtenstein, Georg III., Bischof v. Trient (1360-1419) Liele, George (1750-1828) Lienbacher, Jakob Mattthias (1807-1884) Liermann, Hans (1893-1976) Lietzmann, Hans (1875-1942) Ligarius, Johannes (1529-1596) Lightfoot, John (1602-1675) Liguori, Alphons Mariua de (1696-1787) Liliencron, Rochus Frhr. v. (1820-1912) Lilje, Hanns (1899-1977) Limborch, Philippus van (1633-1712) Limburg, Paul (1375-1416) Lindberg, Jacob Christian (1797-1857) Linden, Jakob (1853-1915) Lindenborn, Heinrich (1712-1750) Linder, Emilie (1797-1867) Lindl, Ignaz (1774-1845) Lindner, Pirmin (1848-1912) Lindt, Andreas (1920-1985) Link, Johann Conrad (1822-1883) Linneborn, Johannes (1867-1933) Linsenmann, Franz Xaver v. (1835-1898) Linus Papst Lioba (710-780) Lionne, Artus de (1655-1713) Lipp, Josef v. (1795-1869) Lipphardt, Walther (1906-1981) Lippi, Fra Filippo (1406-1469) Lipsius, Justus (1547-1606) Lipsius, Richard Adelbert (1830-1892) Liptak, Heinrich (1898-1971) Liron, Jean (1665-1749) Lisco, Emil Gustav (1819-1887) Lisco, Friedrich Gustav (1791-1866) Lismanini, Francesco (1504-1566) Liszt, Franz (1811-1886) Littmann, Enno (1875-1958) Litzenburger, Roland Peter (1917-1987) Liudger Hl. (742-809) Liudprand von Cremona (920-972) Liutbert von Mainz (889) Liutward, Bischof von Vercelli (9. Jh.) Liutwin, Hl. (722) Livingstone, David (1813-1873) Lobineau, Guy-Alexis (1667-1727) Lobwasser, Ambrosius (1515-1585) Loch, Valentin (1813-1893) Lochner, Stephan (1405-1451) Locke, John (1632-1704) Lodensteyn, Jodocus van (1620-1677) Löhe, Johann Konrad Wilhelm (1808-1872) Loerke, Oskar (1884-1941) Loesche, Georg (1855-1932) Löscher, Hans (1881-1946) Löscher, Valentin Ernst (1673-1749) Löwenstein, Alois Fürst zu (1871-1952) Löwenstein, Karl-Heinrich Fürst zu (1834-1921) Loher, Dietrich (1495-1554) Lohmann, Adolf (1907-1983) Lohmann, Ernst (1860-1936) Lohmeyer, Ernst (1890-1946) Lohr, Wilhelm (1839-1906) Loisy, Alfred (1857-1940) Lombardi, Riccardo (1908-1979) Lombardus, Petrus (1100-1160) Lombroso, Cesare (1835-1909) Lommel, Léon (1893-1978) Lomonosov, Michael Vasil'evic (1711-1765) Lonergan, Bernard Joseph Francis (1904-1984) Longobardi, Niccolò (1565-1655) Loofs, Friedrich (1858-1928) Loos, Cornelius (1546-1595) López, Gregor (1615-1691) Lorber, Jakob (1800-1864) Lorenz, Hermann (1864-1929) Lorenzi, Philipp de (1818-1898) Lorichius, Gerhard (1485) Lorichius, Jodocus (1540-1612) Loriquet, Jean-Nicolas (1767-1845) Lorson, Peter (1897-1954) Lortz, Joseph (1887-1975) Loserth, Johann (1846-1936) Losse, Rudolf (1310-1364) Lot Lothar I. Kaiser (795-855) Lothar II. (835-869) Lothar III. (1075-1137), deutscher König Lothar v. Metternich (1551-1623) Lothringen, Karl Josef v. (1680-1715) Lotter, Tobias (1772-1834) Lotze, Rudolf Hermann (1817-1881) Lotzer, Sebastian (1490) Louvart, François (1661-1739) Lowth, Robert (1710-1787) Lubac, Henri Marie Joseph Sonier de (1896-1991) Lubbertus, Sibrandus (1556-1625) Lubentius Hl. (4. Jh.) Lucian v. Antiochien (250-312) Lucian v. Samosata (120-180) Lucifer, Bischof von Calaris (370) Lucius I., Papst Lucius II., Papst Lucius III., Papst Lucius Paul Ernest (1852-1902) Lucon, Louis-Henri-Joseph (1842-1930) Ludolf Bischof von Trier (1008) Ludolf v. Hildesheim (13. Jh.) Ludolf v. Lüchow (1190-1236) Ludolf v. Sachsen (1377) Ludolf von Sagan (1353-1422) Ludolf, Hiob (1624-1704) Ludwig I. der Fromme (778-840) Ludwig I. v. Bayern (1825-1848) Ludwig I. von Italien, Kaiser (835-882

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Biogr.-Bibliogr. Kirchenlexikon. Faustus - Jean...
294,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Über folgende Personen sind in diesem Band Beiträge enthalten: Jeder Artikel enthält: 1. Lebensabriss mit Würdigung der Person und ihres Werkes 2. Verzeichnis ihres Werkes 3. Angabe allgemeiner und spezieller Literatur als Ergänzung Faustus v. Mileve (350-400) Faustus v. Reji (405-490) Faye, Eugene de (1860-1929) Fecht, Johannes (1636-1716) Feddersen, Jakob Friedrich (1736-1788) Feddersen, Johann Daniel (1836-1902) Feder, Albin (1710-1740) Feder, Johann Michael (1754-1824) Feine, Paul (1859-1933) Felbiger, Johann Ignaz (1724-1788) Felder, Hilarin (1867-1951) Feldmann, Franz (1866-1944) Felgenhauer, Paul (1593-1677) Felice, Guillaume Adam de (1803-1871) Felix I., Papst (274) Felix II., Papst (365) Felix III., Papst (492) Felix IV., Papst (530) Felix und Regula Felix V., Gegenpapst (1383) Felix von Cantalice (1515-1587) Felix, Antonius (53) Felix, Bischof v. Urgel (816) Fell, John (1625) Felten, Joseph (1851-1929) Fendt, Leonhard (1881-1957) Feneberg, Johann Michael (1751-1812) Fénelon, François de Salignac de la Mothe-F. (1651-1715) Ferrandus (546) Ferrata, Domenico (1847-1914) Ferrer, Vincenz (1350-1419) Ferretti, Paolo Maria (1866-1938) Ferry, Paul (1591-1669) Fesch, Joseph (1763-1838) Fessler, Ignaz Aurelius (1756-1839) Fessler, Joseph (1813-1872) Festus, Porcius (62) Feuchtmayer (Feichtmair), Joseph Anton (1696-1770) Feuerbach, Ludwig (1804-1872) Feuerborn, Justus (1587-1656) Fey, Klara (1815-1894) Ficker, Gerhard (1865-1934) Ficker, Johannes (1861-1944) Fickert, Georg-Friedrich (1758-1815) Fidelis (1578-1622) Fiebig, Paul (1876-1949) Finck, Heinrich (1444-1527) Fink, Gottfried Wilhelm (1783-1846) Finke, Heinrich (1885-1938) Finney, Charles Grandison (1792-1875) Finsler, Diethelm Georg (1819-1899) Finsler, Georg (1860-1920) Finx, Erasmus (1627-1694) Firmian, Leopold Anton Freiherr von (1679-1744) Firmilian, Bischof v. Cäsarea (268) Fischer v. Erlach, Johann Bernhard (1656-1723) Fischer, Albert (1829-1896) Fischer, Christoph (1519-1597) Fischer, Johann (1636-1705) Fischer, Johann Georg (1673-1747) Fischer, Johann Michael (1692-1766) Fischer, Ludwig Eberhard (1695-1773) Fisher, John (1459-1535) Fisk, Plinius (1792-1825) Flacius (eigentl.: Vlacich), Matthias (1520-1575) Flad, Christian Rudolf (1804-1830) Flad, Johann Martin (1831-1915) Flandern, Hippolyte (1809-1864) Flatt, Carl Christian (1772-1843) Flatt, Jeremias (1744-1822) Flatt, Johann Friedrich (1759-1821) Flattich, Johann Friedrich (1713-1797) Flavian, Bischof v. Antiochien (320-404) Flavian, Bischof v. Konstantinopel (449) Fléchier, Esprit (1632-1710) Fleming (Flemming), Paul (1609-1640) Flesch, Maria Rosa (Taufname: Margaretha) (1826-1906) Flessa, Johann Adam (1694-1776) Fleury, Claude (1640-1723) Fliedner, Fritz (1845-1901) Fliedner, Theodor (1800-1864) Flierl, Johann (59-60) Fliesteden, Peter (1529) Flimmer, Johannes (1520-1578) Flittner, Johann (1618-1678) Flodoard v. Reims (894-966) Flor, Wilhelm (1886-1938) Florentini, Theodosius (1808-1865) Florentius, Radewijns (1350-1400) Florez, Henrique (1701-1773) Florian, Heiliger (304) Florus v. Lyon (860) Förner, Friedrich (1570-1630) Foerster, Erich (1865-1945) Förster, Heinrich (1800-1881) Förtsch, Basilius (1619) Folmar (1181) Fonck, Leopold (1865-1930) Forchhammer, Theophil (1847-1923) Forell, Birger (1893-1958) Formosus, Papst (816-896) Forster, Johann (1496-1558) Fortunatus, Venantius (530-610) Foscarari, Egidio (1512-1564) Foscarini, Paolo Antonio (1580-1616) Fowler, Charles Henry (1837-1908) Fox, George (1624-1691) Foxe, John (1516-1587) Frässle, Joseph (1878-1929) Franciscus Sylvester v. Ferrara (1474-1528) Franck, César (1822-1890) Franck, Johann (1618-1677) Franck, Johann Wolfgang (1644) Franck, Melchior (1580-1639) Franck, Michael (1609-1667) Franck, Peter (1616-1675) Franck, Sebastian (1499-1542) Franck, Sebastian (1606-1668) Francke, August Hermann (1663-1727) Francke, Gotthilf August (1696-1769) Francke, Meister (Frater Francke) (1380-1430) Franco, Apollinaris (1622) Frank, Franz Hermann Reinhold (1827-1894) Frank, Gustav (1832-1904) Franke, Friedrich Wilhelm (1862-1932) Frankenberg, Abraham v (1593-1652) Frankenberg, Johann Heinrich Grf v

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot