Angebote zu "Blatt" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Brother ADS-3000N Dokumentenscanner A4 1200 x 1...
793,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Desktop-Scanner ADS-2400N & ADS-3000N von Brother mit eingebauter Netzwerkschnittstelle bieten umfangreiche Möglichkeiten für Ihr Geschäft. Dank drei programmierbarer Tasten lassen sich vorher definierte Scan-Aufgaben mit einem Tastendruck ausführen und in dem gewünschten Verzeichnis ablegen. Beide Geräte bieten professionelle Scan-Funktionen wie z.B. Scan-to-Netzwerk, Scan-to-Text (OCR), Scan-to-E-Mail oder Scan-to-Sharepoint®. Der USB-Host unterstützt zudem das direkte Scannen auf einen USB-Stick. Dank der TWAIN 2.2 Unterstützung und der damit verbundenen Bildoptimierungsoptionen holen Sie das Beste aus Ihren Dokumenten heraus. Sei es das Herausfiltern von Hintergründen, das Entfernen von Störungen und Verunreinigungen oder das Ablegen eines Dokuments in mehrere Dateien - dank der zahlreichen Features sparen Sie sich das mehrfache Scannen und erhöhen Ihre Produktivität. Die USB- und Netzwerkschnittstelle, der 50 Blatt Duplex-ADF und die hohe Geschwindigkeit von bis zu 50 Seiten pro Minute machen beide Scanner zum idealen Begleiter für Ihr Büro.

Anbieter: digitalo
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Brother ADS-3000N
792,36 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Der kompakte und leistungsstarke Scanner stellt mit einer Auflösung von 600 dpi, umfangreichen Bildoptimierungsoptionen sowie einem verlässlichem Einzug die ideale Lösung für Ihr Büro dar. Dank Netzwerk-Schnittstelle und programmierbaren Favoriten-Tasten können Sie Ihre Produktivität steigern. ADS-3000N Der ADS-3000N Desktop Scanner von Brother bietet dank eingebauter Netzwerkschnittstelle umfangreiche Möglichkeiten für Ihr Geschäft. Dank drei programmierbaren Tasten lassen sich vorher definierte Scan-Aufgaben mit einem Tastendruck ausführen und werden in dem gewünschten Verzeichnis abgelegt. Zur Unterstützung unterschiedlichster Aufgaben bietet der ADS-3000N Scannen in das Netzwerk, zu einer OCR Anwendung, lokal per USB, in eine Datei, in ein Bild, als E-Mail Anhang oder direkt in SharePoint. Der USB-Host unterstützt das direkte Scannen auf einen USB-Stick. Durch die TWAIN 2.2 Unterstützung und damit verbundenen Bildoptimierungsoptionen holen Sie das Beste aus Ihren Dokumenten heraus. Sei es das Herausfiltern von Hintergründen, das Entfernen von Störungen oder Verunreinigungen oder das Ablegen eines Dokuments in mehrere Dateien - dank dieser Features sparen Sie sich das mehrfache Scannen und erhöhen Ihre Produktivität. Dank USB- und Netzwerkschnittstelle, automatischem Duplex-Scan, 50 Blatt ADF und bis zu 50 Seiten pro Minute ist der ADS-3000N der ideale Scanner für hohes Volumen in Ihrem Büro. Netzwerkscanner Durch die integrierte Netzwerkschnittstelle erlauben Scanner von Brother das direkte Scannen an mehrere Computer. Durch einen einfachen Tastendruck oder über den Touchscreen* führen Sie den Scan-Job durch. Teilen Sie Dokumente innerhalb Ihrer Arbeitsgruppe und erhöhen Sie Ihre Produktivität. *Touchsceen nur bei ADS-2800W und ADS-3600W. Programmierbare Tasten Durch die Verwendung von programmierbaren Tasten können Sie Dokumente schnell und einfach auf vorher definierte Ziele scannen. Umständliche Einstellungen vor dem Scannen sind nicht mehr notwendig, legen Sie das zu scannende Dokument ein und drücken die entsprechende Taste. Direktes Scannen zu definierten Zielen, wie z.B. Netzwerkordner oder einer OCR Software zur Texterkennung bedeutet, dass Sie häufige Aufgaben schnell und einfach durchführen können und die Möglichkeit einer Fehlbedienung reduziert wird. Scan-to-USB Schließen Sie einen externen USB-Stick mit bis zu 64 GB an und scannen Sie direkt auf diesen. Professionelles Papier Handling Leistungsstarke Brother Scanner im Desktop Format können eine Vielzahl von Dokumenten verarbeiten. Der Dokumenteneinzug bietet dank seines Designs einen einfachen Einzug für Dokumente. Fehlerhafte Einzüge oder Dokumentenstaus werden somit reduziert. Auch werden Beschädigungen der Vorlagen vermieden - die Dokumente werden sicher eingezogen und können anschließend verarbeitet werden. Multieinzugserkennung Sollten mehrere Seiten gleichzeitig eingezogen werden, so erkennt dies der eingebaute Ultraschallsensor und stoppt den Scanvorgang. So wird verhindert, dass eine Seite nicht erfasst wird und nachher im Dokument fehlt. Gegenläufiges Einzugsrollen-System Mehrere Einzugsrollen stellen sicher, dass jeweils nur ein Blatt eingezogen wird.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Brother ADS-2400N
384,56 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Der kompakte und leistungsstarke Scanner stellt mit einer Auflösung von 600 dpi, umfangreichen Bildoptimierungsoptionen sowie einem verlässlichem Einzug die ideale Lösung für Ihr Büro dar. Dank Netzwerk-Schnittstelle und programmierbaren Favoriten-Tasten können Sie Ihre Produktivität steigern. ADS-2400N Der ADS-2400N Desktop Scanner von Brother bietet dank eingebauter Netzwerkschnittstelle umfangreiche Möglichkeiten für Ihr Geschäft. Dank drei programmierbaren Tasten lassen sich vorher definierte Scan-Aufgaben mit einem Tastendruck ausführen und werden in dem gewünschten Verzeichnis abgelegt. Zur Unterstützung unterschiedlichster Aufgaben bietet der ADS-2400N Scannen in das Netzwerk, zu einer OCR Anwendung, lokal per USB, in eine Datei, in ein Bild, als E-Mail Anhang oder direkt in SharePoint. Der USB-Host unterstützt das direkte Scannen auf einen USB-Stick. Durch die TWAIN 2.2 Unterstützung und damit verbundenen Bildoptimierungsoptionen holen Sie das Beste aus Ihren Dokumenten heraus. Sei es das Herausfiltern von Hintergründen, das Entfernen von Störungen oder Verunreinigungen oder das Ablegen eines Dokuments in mehrere Dateien - dank dieser Features sparen Sie sich das mehrfache Scannen und erhöhen Ihre Produktivität. Dank USB- und Netzwerkschnittstelle, automatischem Duplex-Scan, 50 Blatt ADF und bis zu 30 Seiten pro Minute ist der ADS-2400N der ideale Scanner für Ihr Büro. Netzwerkscanner Durch die integrierte Netzwerkschnittstelle erlauben Scanner von Brother das direkte Scannen an mehrere Computer. Durch einen einfachen Tastendruck oder über den Touchscreen* führen Sie den Scan-Job durch. Teilen Sie Dokumente innerhalb Ihrer Arbeitsgruppe und erhöhen Sie Ihre Produktivität. *Touchsceen nur bei ADS-2800W und ADS-3600W. Programmierbare Tasten Durch die Verwendung von programmierbaren Tasten können Sie Dokumente schnell und einfach auf vorher definierte Ziele scannen. Umständliche Einstellungen vor dem Scannen sind nicht mehr notwendig, legen Sie das zu scannende Dokument ein und drücken die entsprechende Taste. Direktes Scannen zu definierten Zielen, wie z.B. Netzwerkordner oder einer OCR Software zur Texterkennung bedeutet, dass Sie häufige Aufgaben schnell und einfach durchführen können und die Möglichkeit einer Fehlbedienung reduziert wird. Scan-to-USB Schließen Sie einen externen USB-Stick mit bis zu 64 GB an und scannen Sie direkt auf diesen. Professionelles Papier Handling Leistungsstarke Brother Scanner im Desktop Format können eine Vielzahl von Dokumenten verarbeiten. Der Dokumenteneinzug bietet dank seines Designs einen einfachen Einzug für Dokumente. Fehlerhafte Einzüge oder Dokumentenstaus werden somit reduziert. Auch werden Beschädigungen der Vorlagen vermieden - die Dokumente werden sicher eingezogen und können anschließend verarbeitet werden. Multieinzugserkennung Sollten mehrere Seiten gleichzeitig eingezogen werden, so erkennt dies der eingebaute Ultraschallsensor und stoppt den Scanvorgang. So wird verhindert, dass eine Seite nicht erfasst wird und nachher im Dokument fehlt. Gegenläufiges Einzugsrollen-System Mehrere Einzugsrollen stellen sicher, dass jeweils nur ein Blatt eingezogen wird.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Schott Mit Musik zur Ruhe kommen - Entspannungs...
22,50 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Kinder brauchen Momente von Ruhe, Entspannung und Geborgenheit, um Eindrücke zu verarbeiten und neue Energie zu sammeln. Das Buch inkl. CD bietet Spiele zum Spüren und Lauschen, Geschichten mit Yogaübungen, klingende Gedichte, Klangschalen-Spiele sowie entspannende Tänze für den Einsatz in der Kita. Inhaltstext: Wege zur Ruhe und Entspannung Schmetterlinge und andere kleinere Tiere Schafe und andere größere Tiere Blumen und Bäume Wasser, Steine und mehr Winter und Wetter Sonne, Mond und Sterne Figuren, Farben, Klänge Klingen und Schwingen mit Klangschalen Instrumentenauswahl CD-Verzeichnis: R. Fischer: Auf einem Blatt Trad. : Ei, wie langsam M. Pohl: Die Schnecke E. Elgar: Salut d'amour R. Fischer: Flieg, mein Vogel Trad. : Der Igel ist ein stachlig Tier C. Haas: Tanz I R. Fischer: Lauf, du kleines Fohlen J. Brahms: Walzer, op. 39/15 D. Kreusch-Jacob: Ich bin ein Baum M. Pohl: Der Wald C. Haas: Tanz II Trad. : Ihr Blätter, wollt ihr tanzen C. Haas: Tanz III und IV R. Fischer: Sei still, hör zu K. W. Hoffmann: Kleine Igel schlafen gern A. Vivaldi: Largo aus "Der Winter" R. Fischer: Hörst du den Wind M. Pohl: Der Wind R. Fischer: Weiße Flocken fliegen Trad. : Kuate L. v. Beethoven: Adagio aus "Mondscheinsonate", op. 27/2 Trad. : Ninna nanna Trad. : Sum gali gali R. Fischer Zauberland der Farben J. S. Bach/A. Marcello: Adagio aus Concerto d-Moll BWV 974 F. Schubert: Serenade E. Satie: Gymnopedie 1 J. S. Bach/C. Gounod: Ave Maria · Autor: Renate Braun · Sprache: Deutsch · Seitenanzahl: 108 · inkl.: CD · Lehrbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-2400N, Net...
393,24 € *
zzgl. 4,70 € Versand

Der Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-2400N verfügt über eine Netzwerkschnittstelle zur Digitalisierung unterschiedlichster Dokumente. Dabei scannt der Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-2400N bis zu 30 Seiten pro Minute.Der Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-2400N bietet ein breites Spektrum an Funktionen zur Erledigung unterschiedlichster Scanformate einschließlich OCR-Texterkennung. So hat der Duplex-Dokumentenscanner eine Netzwerkschnittstelle und scannt mit einer Geschwindigkeit von bis zu 30 Seiten pro Minute und beidseitig bis zu 60 Bilder pro Minute. Dank drei programmierbarer Tasten lassen sich im Vorfeld definierte Scan-Bereich mit einem Tastendruck ausführen und in ein gewünschtes Verzeichnis ablegen. Durch die TWAIN 2.2 Unterstützung und den damit verbundenen Optionen zur Bildoptimierung bietet der Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-2400N eine optische Scanauflösung von bis zu 600 x 600 dpi und eine Farbtiefe von 30-bit intern. Insbesondere die Scanfunktionen erleichtern das Arbeiten und erhöhen die Produktivität. So können Hintergründe aus Dokumenten herausgefiltert werden, Störungen und Verunreinigungen entfernt werden oder ein Dokument in mehrere Dateien abgelegt werden. Das gegenläufige Einzugsrollen-System des Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-2400N sorgt zudem dafür, dass immer nur ein Blatt eingezogen wird. Sollten dennoch einmal mehrere Seiten gleichzeitig eingezogen werden, erkennt der eingebaute Ultraschallsensor des Duplex-Dokumentenscanners dies und stoppt den Scanvorgang automatisch. So wird verhindert, dass eine Seite nicht erfasst wird und nachher in Ihren Dokumenten fehlt.Technische Details: Scangeschwindigkeit bis zu 30 Seiten/Minute, beidseitig bis zu 60 Bilder/Minute Scanauflösung: bis zu 600 x 600 dpi Scanauflösung (optisch), bis 1.200 x 1.200 dpi (interpoliert) Farbtiefe: 30-bit intern & 24-bit extern Bildsensoren: CMOS dual CIS (contact image sensor) - 1 x vorne und 1 x hinten Scan-Modi: Farbe, Graustufen, Schwarzweiß Scanfunktionen: Leere Seiten überspringen, automatische Entzerrung, automatische Formaterkennung, Multieinzugs-Erkennung über Ultraschall, Scannen auf Knopfdruck, Hintergrund entfernen, Farbe herausfiltern, automatische Bilddrehung, Seitenende erkennen Automatischer 50-Blatt Vorlageneinzug bis DIN A4 Medienformate: max. Breite 51 – 215,9 x Länge 51 – 863 mm (Einzeln), max. Breite 51 – 215,9 x Länge 51 – 355,6 mm (Multi) Medien-Grammatur: 40 g/m² – 413 g/m² Plastikkartenformate bis B 85,6 x T 54 x H 0,76 mm Plastikkartengrammatur: 0,4 mm –0,76 mm, geprägt bis zu 1,4 mm Ultraschallsensor für Multieinzugskontrolle 256 MB Speicher Bedienfeld mit 7 Tasten und LEDs 3 Favoriten-Tasten Scan-to-USB/-E-Mail/-Text/-Datei/-Bild/-PDF(durchsuchbar)/-SMB (Netzwerk)/-FTP/-SFTP/-Sharepoint/-Web Services Umfangreiches Treiber-Paket: TWAIN 2.2, WIA, ISIS, ICA, SANE Mitgelieferte Software: Brother Control Center 4 (Windows), Nuance PaperPort 14SE (Windows), ABBYY FineReader Sprint V 12 (Windows), Brother Control Center 4.0 (Windows), ABBYY FineReader Sprint V 12 (MacOS), Brother Control Center 2.0 (MacOS) Schnittstellen: Hi-Speed USB 2.0, 10/100/1000 BaseTX Gigabit (Netzwerk), USB-Host WIA- und ISIS-kompatibel – Windows ab XP ICA-kompatibel – Mac OS X ≤10.8.5 3 Jahre Vor-Ort-Herstellergarantie Maße: B 306 x T 258 x H 250 mm Gewicht: ca. 4,45 kg Lieferumfang: ADS-2400N, Netzteil, Netzkabel, USB-Kabel, Installationsanleitung, Benutzerhandbuch (DVD)

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-3000N, Net...
811,99 € *
zzgl. 4,70 € Versand

Der Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-3000N scannt bis zu 50 Seiten pro Minute. Dank Netzwerkschnittstelle, USB 2.0 Port und vielen Features erleichtert der Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-3000N viele Scanaufgaben.Der Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-3000N verfügt über eine Netzwerkschnittstelle zur Digitalisierung unterschiedlichster Dokumente und Plastikkartenformate. Bei einer Scangeschwindigkeit von bis zu 50 Seiten pro Minute und einer Scanauflösung von 600 x 600 dpi bietet der Duplex-Dokumentenscanner Brother ADS-3000N ein vielfältiges Spektrum an Funktionen einschließlich OCR-Texterkennung. Durch die TWAIN 2.2 Unterstützung und der damit verbundenen Bildoptimierung holt der Brother ADS-3000N das Beste aus Ihren Dokumenten heraus. Unter anderem kann der Duplex-Dokumentenscanner leere Seiten überspringen, erkennt Formate automatisch, entfernt Hintergründe und Verschmutzungen, filtert Farben oder dreht Bilder automatisch. So ersparen Sie sich mit dem Brother ADS-3000N ein mehrfaches Scannen und steigern die Produktivität. Ausgestattet mit einem gegenläufigen Einzugsrollen-System sorgt der Duplex-Dokumentenscanner dafür, dass immer nur ein Blatt eingezogen wird. Sollten doch einmal mehrere Seiten eingezogen werden, erkennt dies der eingebaute Ultraschallsensor und stoppt den Scanvorgang. Dies verhindert, dass Ihre Unterlagen unvollständig abgelegt werden. Dank der drei programmierbaren Tasten lassen sich mit dem Duplex-Dokumentenscanner vorher definierte Scanaufgaben mit einem Tastendruck ausführen und in das gewünschte Verzeichnis ablegen. Auf diese Qualität gibt der Hersteller eine 3 Jahre Vor-Ort-Garantie.Technische Details: Scangeschwindigkeit bis zu 50 Seiten/Minute, beidseitig bis zu 100 Bilder/Minute Scanauflösung: bis zu 600 x 600 dpi Scanauflösung (optisch), bis 1.200 x 1.200 dpi (interpoliert) Farbtiefe: 30-bit intern & 24-bit extern Bildsensoren: CMOS dual CIS (contact image sensor) - 1 x vorne und 1 x hinten Scan-Modi: Farbe, Graustufen, Schwarzweiß Scanfunktionen: Leere Seiten überspringen, automatische Entzerrung, automatische Formaterkennung, Multieinzugs-Erkennung über Ultraschall, Scannen auf Knopfdruck, Hintergrund entfernen, Farbe herausfiltern, automatische Bilddrehung, Seitenende erkennen Automatischer 50-Blatt Vorlageneinzug bis DIN A4 Medienformate: max. Breite 51 – 215,9 x Länge 51 – 863 mm (Einzeln), max. Breite 51 – 215,9 x Länge 51 – 355,6 mm (Multi) Medien-Grammatur: 40 g/m² – 413 g/m² Plastikkartenformate bis B 85,6 x T 54 x H 0,76 mm Plastikkartengrammatur: 0,4 mm –0,76 mm, geprägt bis zu 1,4 mm Ultraschallsensor für Multieinzugskontrolle 256 MB Speicher Bedienfeld mit 7 Tasten und LEDs 3 Favoriten-Tasten Scan-to-USB/-E-Mail/-Text/-Datei/-Bild/-PDF(durchsuchbar)/-SMB (Netzwerk)/-FTP/-SFTP/-Sharepoint/-Web Services Umfangreiches Treiber-Paket: TWAIN 2.2, WIA, ISIS, ICA, SANE Mitgelieferte Software: Brother Control Center 4 (Windows), Nuance PaperPort 14SE (Windows), ABBYY FineReader Sprint V 12 (Windows), Brother Control Center 4.0 (Windows), ABBYY FineReader Sprint V 12 (MacOS), Brother Control Center 2.0 (MacOS) Schnittstellen: Hi-Speed USB 2.0, 10/100/1000 BaseTX Gigabit (Netzwerk), USB-Host WIA- und ISIS-kompatibel – Windows ab XP ICA-kompatibel – Mac OS X ≤10.8.5 3 Jahre Vor-Ort-Herstellergarantie Maße: B 306 x T 258 x H 250 mm Gewicht: ca. 4,45 kg Lieferumfang: ADS-2400N, Netzteil, Netzkabel, USB-Kabel, Installationsanleitung, Benutzerhandbuch (DVD)

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Bpmn Methode Und Stil Zweite Auglage Mit Dem Bp...
52,99 € *
ggf. zzgl. Versand

BPMN 2.0 ist der führende und offene Standard für die Geschäftsprozessmodellierung. Unabhängig von der Wahl des Modellierungswerkzeuges bleibt die Bedeutung der Geschäftsprozessdiagramme immer dieselbe. Allerdings erfordert das Erstellen von korrekten, vollständigen und aussagekräftigen Diagrammen mehr als ein einfaches Verzeichnis der BPMN-Elemente. Vielmehr wird eine Methode benötigt, welche die Übersetzung der Prozesslogik in ein konsistentes BPMN-Diagramm unterstützt. Dies erfordert eine sinnvolle Anzahl von Stilregeln, die gewährleisten, dass die Prozesslogik alleine aus dem Diagramm ablesbar ist. Kurz gesagt: "Gute BPMN" erfordert einen konsequent verfolgten Ansatz bei der Prozessmodellierung, genannt "Methode & Stil". In diesem Buch wird erklärt, welche BPMN-Elemente wirklich benötigt werden und wie sie in der Praxis angewendet werden. Die Ebene 1, die deskriptive Unterklasse der BPMN 2.0, beinhaltet die Elemente, die zur Mehrheit aus der klassischen Flussdiagrammtechnik bekannt sind. Ebene 2, die analytische Unterklasse, erweitert diese Palette zur Modellierung von Ereignissen und Ausnahmebehandlungen. Die grundlegenden Konzepte der BPMN werden vertieft behandelt. Dinge wie Aktivitäten, Prozesse und Endstatus sind essentiell bei der korrekten Verwendung der Sprache. Es ist ein schrittweises Top-down Vorgehen erforderlich, das vorgibt, wie von einem weißen Blatt Papier zu einem ausdruckstarken Modell hingearbeitet werden kann. Im Hauptdiagramm ist einfach und klar erkennbar, wie ein Prozess startet, welches seine möglichen Endzustände sind, was eine Prozessinstanz im Modell repräsentiert und wie die Kommunikation abläuft. Ausgehend von einem Hauptdiagramm wird der Prozessfluss von oben nach unten entwickelt. Die populäre erste Ausgabe des gleichnamigen Buches wurde im Jahr 2009 auf der Basis des Entwurfes zur Spezifikation der BPMN 2.0 veröffentlicht. Die vorliegende zweite Ausgabe behandelt die finale BPMN 2.0-Spezifikation, die sich seit der ersten Auflage des Buches verändert hat. Der Methode & Stil-Teil wurde fast vollständig neu geschrieben. Die zweite Hälfte des Buches, das "BPMN-Handbuch für die Prozessautomatisierung" wurde komplett neu entwickelt. Darin wird die XML-Diagramm-Repräsentation für nicht-ausführbare und ausführbare Prozessmodelle ins Zentrum gerückt. Dabei wird das BPMN-Metamodell und das XML-Schema detailliert erklärt und das BPMN-I-Profil beschrieben. Letzteres beinhaltet eine Menge von Regeln, welche den Austausch von Diagrammen mit Elementen aus der analytischen Unterklasse sicherstellen soll. Anhand eines Beispiels auf der Basis der Open-Source-Lösung Bonita Open Solution wird veranschaulicht, wie zur Ausführung benötigte Details, wie Prozessdaten und Datenmappings, Services, Nachrichten und Benutzerinteraktionen, in der BPMN 2.0 definiert werden. Das Buch schließt mit Richtlinien für Entwickler ab, welche zeigen, wie das Design von Top-down-modellierten Geschäftsprozessen in eine ausführbare Form gebracht werden kann. Das Buch ist mit über 100 BPMN-Diagrammen reichhaltig illustriert und das Handbuch für die Prozessautomatisierung enthält unzählige XML-Beispiele. Bruce Silver, bekannt als BPMN-Berater, Autor und Dozent, ist einer der führenden Anbieter für BPMN-Training, -Zertifizierung und -Beratung. Er war Mitglied der Arbeitsgruppe für die Entwicklung der BPMN 2.0 in der OMG und unterhält den populären Blog BPMS Watch (www.brsilver.com), der Neuigkeiten und Kommentare rund um BPM-Suiten und BPMN enthält. Stephan Fischli, Berater, Coach und Trainer im BPM-Umfeld, ist langjähriges Mitglied der OMG im Umfeld der Entwicklung der BPMN. Er hat die deutsche Ausgabe dieses Buches verfasst und hat zusammen mit Bruce Silver die BPMN-Schulungsplattform BPMessentials.com aufgebaut. Stephan Fischli unterhält den offenen BPMN-Blog (www.bpmn.ch) und engagiert sich in verschiedenen Standardisierungs-Organisationen rund um BPM und BPMN.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Bpmn Methode Und Stil Zweite Auglage Mit Dem Bp...
52,99 € *
ggf. zzgl. Versand

BPMN 2.0 ist der führende und offene Standard für die Geschäftsprozessmodellierung. Unabhängig von der Wahl des Modellierungswerkzeuges bleibt die Bedeutung der Geschäftsprozessdiagramme immer dieselbe. Allerdings erfordert das Erstellen von korrekten, vollständigen und aussagekräftigen Diagrammen mehr als ein einfaches Verzeichnis der BPMN-Elemente. Vielmehr wird eine Methode benötigt, welche die Übersetzung der Prozesslogik in ein konsistentes BPMN-Diagramm unterstützt. Dies erfordert eine sinnvolle Anzahl von Stilregeln, die gewährleisten, dass die Prozesslogik alleine aus dem Diagramm ablesbar ist. Kurz gesagt: "Gute BPMN" erfordert einen konsequent verfolgten Ansatz bei der Prozessmodellierung, genannt "Methode & Stil". In diesem Buch wird erklärt, welche BPMN-Elemente wirklich benötigt werden und wie sie in der Praxis angewendet werden. Die Ebene 1, die deskriptive Unterklasse der BPMN 2.0, beinhaltet die Elemente, die zur Mehrheit aus der klassischen Flussdiagrammtechnik bekannt sind. Ebene 2, die analytische Unterklasse, erweitert diese Palette zur Modellierung von Ereignissen und Ausnahmebehandlungen. Die grundlegenden Konzepte der BPMN werden vertieft behandelt. Dinge wie Aktivitäten, Prozesse und Endstatus sind essentiell bei der korrekten Verwendung der Sprache. Es ist ein schrittweises Top-down Vorgehen erforderlich, das vorgibt, wie von einem weißen Blatt Papier zu einem ausdruckstarken Modell hingearbeitet werden kann. Im Hauptdiagramm ist einfach und klar erkennbar, wie ein Prozess startet, welches seine möglichen Endzustände sind, was eine Prozessinstanz im Modell repräsentiert und wie die Kommunikation abläuft. Ausgehend von einem Hauptdiagramm wird der Prozessfluss von oben nach unten entwickelt. Die populäre erste Ausgabe des gleichnamigen Buches wurde im Jahr 2009 auf der Basis des Entwurfes zur Spezifikation der BPMN 2.0 veröffentlicht. Die vorliegende zweite Ausgabe behandelt die finale BPMN 2.0-Spezifikation, die sich seit der ersten Auflage des Buches verändert hat. Der Methode & Stil-Teil wurde fast vollständig neu geschrieben. Die zweite Hälfte des Buches, das "BPMN-Handbuch für die Prozessautomatisierung" wurde komplett neu entwickelt. Darin wird die XML-Diagramm-Repräsentation für nicht-ausführbare und ausführbare Prozessmodelle ins Zentrum gerückt. Dabei wird das BPMN-Metamodell und das XML-Schema detailliert erklärt und das BPMN-I-Profil beschrieben. Letzteres beinhaltet eine Menge von Regeln, welche den Austausch von Diagrammen mit Elementen aus der analytischen Unterklasse sicherstellen soll. Anhand eines Beispiels auf der Basis der Open-Source-Lösung Bonita Open Solution wird veranschaulicht, wie zur Ausführung benötigte Details, wie Prozessdaten und Datenmappings, Services, Nachrichten und Benutzerinteraktionen, in der BPMN 2.0 definiert werden. Das Buch schließt mit Richtlinien für Entwickler ab, welche zeigen, wie das Design von Top-down-modellierten Geschäftsprozessen in eine ausführbare Form gebracht werden kann. Das Buch ist mit über 100 BPMN-Diagrammen reichhaltig illustriert und das Handbuch für die Prozessautomatisierung enthält unzählige XML-Beispiele. Bruce Silver, bekannt als BPMN-Berater, Autor und Dozent, ist einer der führenden Anbieter für BPMN-Training, -Zertifizierung und -Beratung. Er war Mitglied der Arbeitsgruppe für die Entwicklung der BPMN 2.0 in der OMG und unterhält den populären Blog BPMS Watch (www.brsilver.com), der Neuigkeiten und Kommentare rund um BPM-Suiten und BPMN enthält. Stephan Fischli, Berater, Coach und Trainer im BPM-Umfeld, ist langjähriges Mitglied der OMG im Umfeld der Entwicklung der BPMN. Er hat die deutsche Ausgabe dieses Buches verfasst und hat zusammen mit Bruce Silver die BPMN-Schulungsplattform BPMessentials.com aufgebaut. Stephan Fischli unterhält den offenen BPMN-Blog (www.bpmn.ch) und engagiert sich in verschiedenen Standardisierungs-Organisationen rund um BPM und BPMN.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Städte und Landschaften in Griechenland zur Zei...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erschienen im Jahr 2008Letzte ISBN: 978-3-938646-18-6Die Gründungsgeschichte der neuen Stadt Athen im 19. Jh. war im Laufe der letzten dreißig Jahre Gegenstand des erneuten Interesses der stadtbaugeschichtlichen Forschung. Staufferts Aufsatz "Die Anlage von Athen und der jetzige Zustand der Baukunst in Griechenland" von 1844, in diesem Zusammenhang einer der wesentlichen Quellentexte, wird in der vorliegenden Arbeit zum ersten Mal wiederveröffentlicht und ausführlich kommentiert.Friedrich Stauffert ist durch seine zehnjährige Tätigkeit (1833-1843) in griechischen Diensten bekannt, über seine Herkunft und seine Ausbildung vor seiner Ankunft in Griechenland wissen wir dagegen nichts Näheres. In den Regierungsakten in Athen wird er als "Geometer" bezeichnet, er selbst nannte sich "Stadtarchitekt", was in Hinsicht auf seine Funktion stimmt. Seit 1835 hatte er für insgesamt acht Jahre das Amt des "Stadtarchitekten" in Athen inne. Nach einem tatkräftigen Einsatz zur Ausführung der Stadtplanung von Sparta 1834 wurde er trotz fehlender akademischer Ausbildung praktisch als Architekt mit den Aufgaben eines Stadtbaurates für die Hauptstadt betraut. Stauffert selbst gibt beredtes Zeugnis von seinen beschwerlichen und komplizierten Bemühungen (1835-1843) für die Einhaltung der vorgesehenen Baulinien, den Schutz des Umfeldes der in der Altstadt zerstreuten Altertümer, die Absteckung der geplanten neuen Plätze usw. und kritisiert die Willkürlichkeit der staatlichen Eingriffe als auch die Korruptheit des Gemeinderates sowie den mangelnden Bürgersinn der Einwohner. Immerhin erarbeitete er die erste genaue Bestandsaufnahme der neuen Stadt Athen von 1836, ein Dokument von hoher zeichnerischer Qualität und praktischem Nutzen. Daneben kam er auch zur Planung und Ausführung zweier wichtiger Kommunalbauten Athens, des Civil-Hospitals und der ersten Grundschule Athens. Stauffert muß während seiner Griechenlandjahre das Land auch aus eigener Initiative bereist haben. Mehrere Bemerkungen über Provinzstädte und antike Orte sowie sein Beitrag über "die mittelalterlichen Kirchen byzantinischen Stils in Griechenland" zeigen, daß er – wie übrigens die meisten ins Land übersiedelten Deutschen zu jener Zeit – ein allgemeines Interesse für das Land entwickelt hatte. Als nach der unblutigen Revolution von 1843 alle Ausländer aus dem öffentlichen Dienst suspendiert wurden, kam Stauffert nach Wien, wo er für mehrere Jahre Redakteur der angesehenen Fachzeitschrift "Allgemeine Bauzeitung" war. Schon im nächsten Jahre 1844 veröffentlicht er in diesem Blatt in fünf Folgen seinen Bericht über "Die Anlage von Athen und der jetzige Zustand der Baukunst in Griechenland", später folgten noch andere Beiträge über Griechenland. Über die weitere Tätigkeit Staufferts konnten keine konkreten Hinweise gewonnen werden, um 1860 soll er in der Umgebung Wiens gestorben sei.Staufferts Bericht ist der erste und einzigartige Versuch einer Gesamtschau der städtebaulichen Entwicklung im neuentstandenen Griechenlands. Er versucht, eine Bilanz der eigenen Erfahrungen in der Ausübung eines öffentlichen Bauamtes zu ziehen und auch allgemeine Informationen sowohl über die neuzeitlichen wie auch über die antiken Städte Griechenlands einem interessierten breiteren Publikum in Zentraleuropa zu bieten. Die Einmaligkeit des Textes liegt darin, daß kein anderer spezifischer Bericht über das Bauen im neuen Griechenland im Laufe des 19. Jh. überhaupt erschienen ist. Zwar sind am Ende des Jahrhunderts umfangreiche Gesamtdarstellungen der institutionellen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung Griechenlands veröffentlicht worden, in keinem dieser Werke wurde jedoch dem Wohnungsbau und der Stadtplanung ein besonderes Kapitel gewidmet. Die "Bemerkungen" nehmen je nach behandeltem Gegenstand einen unterschiedlichen Charakter an, sind aber immer von besonderem dokumentarischen Wert: Der erste Abschnitt, eine höchst eigenwillige Beurteilung der Athener Stadtplanung sowie Einsicht in die verworrenen Hintergründe ihrer Ausführung, hat den Charakter eines persönlichen Bekenntnisses und bietet zur gleichen Zeit ein seltenes Zeitdokument über die fragwürdigen Planungsvorgänge aus der Feder eines direkt Beteiligten. Es folgt eine einmalige Schilderung der technischen Baugepflogenheiten bei der Ausführung der Athener Bürgerhäuser im Laufe des ersten Jahrzehnts der Regierungszeit König Ottos, die uns die bautechnische Beschreibung des neu eingeführten klassizistischen Häuserbaus in Griechenland zutreffend und präzise liefert. Dann entwirft der Autor eine Beschreibung des damaligen Territoriums Griechenlands in Form einer Periegese durch die wichtigsten bewohnten Orte und antiken Ruinenstätten führt, teils nach eigener Besichtigung, teils durch eine Übernahme von Informationen antiker oder neuzeitlicher Schriftsteller. Es folgt eine lebhafte und farbenreiche Beschreibung der wichtigsten Straßenverbindungen und Brücken des Landes. Abschließend wird ein Bild der architektonische n Einrichtungen im Lande entworfen, der Ausbildung für Baufachleute, Organisation des Bauwesens und Denkmalpflege. Sachlichkeit, Nüchternheit und Offenheit sind die Hauptmerkmale des Berichts. Was zu sagen ist, wird direkt und unmißverständlich geäußert, Kritik, Bemängelungen und Vorwürfe werden offen ausgetragen, Andeutungen, Mutmaßungen und Perfidien sind nicht die Sache Staufferts. Dies nimmt den Leser positiv für den informationsreichen Text ein.Eine öffentliche Bilanz der Tätigkeit Staufferts als Fachmann und Staatsbeamter sollte durch eine didaktische Übermittlung von Grundkenntnissen über das Bauen und die Städte im neuen Griechenland ergänzt werden, aber auch durch eine kritische Beurteilung der sozialen und kulturellen Realität im neuen Griechenland. In Athen bemüht sich Stauffert um die Unbebaubarkeit der Umgebung der wichtigsten antiken Monumente der Stadt, stellt ein Verzeichnis der "usurpierten" Bauplätze auf, projektiert die erste Stadterweiterung, d.h. die Vorstadt Neapolis und schlägt die Anlage von neuen Plätzen in der Altstadt vor– doch seine Pläne verschwinden in den Mühlrädern der Bürokratie. Nach mehr als 160 Jahren ist eine Neuedition des Aufsatzes von Stauffert fällig, der als informationsreiche Primärquelle unser Griechenlandbild bereichert, aber nur spezialisierten Athenforschern bekannt ist. Durch eine ausführliche Kommentierung soll der Versuch unternommen werden, ein genaueres Bild des damaligen Griechenland zu erschließen. Die kommentierte Neuauflage konnte auch mit einer beträchtlichen Zahl von Abbildungen bereichert werden, die nicht in der Erstpublikation enthalten sind. Bei der Auswahl der Abbildungen sind Zeichnungen von Griechenland-Reisenden aus der Entstehungszeit des Berichtes, sowie die Pläne der neuen Städte herangezogen worden.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot